DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Mit einem schönen Gruss vom freundlichsten Elefantenbaum der Welt ... Bild: Faces in things

Wer guckt denn da? Ach, so ... niemand!



Pareidolie bezeichnet das Phänomen, so Wikipedia, in Dingen und Mustern vermeintliche Gesichter, Wesen oder Gegenstände zu erkennen.

Pareidolien sind das Resultat von Fehldeutungen durch das menschliche Gehirn: Dieses neigt dazu, diffuse und scheinbar unvollständige gesehene Strukturen und Formen zu komplettieren und vertrauten Mustern anzugleichen. Dass besonders oft menschliche Gesichter wahrgenommen werden, gründet auf einer Art «natürlicher Alarmfunktion», die sicherstellen soll, dass der Mensch im Alltag auch sich versteckende Personen und Gesichter ausfindig machen und (wieder)erkennen kann.

Bild

Eine misstrauische Nachbarschaft. Bild: Faces in things

Beispiele gefällig? Hey, die hats noch und nöcher ...

1 / 33
Wer guckt denn da? Ach, niemand ...
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(obi via FacesPics und The Mary Sue)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Es ist nicht das, wonach es aussieht ... PICDUMP!*

*Wenn ich so recht überlege, ist es eigentlich genau das, wonach es aussieht ... Egal.

Die Idee zum heutigen Teaserbild für den Picdump wurde geliefert von: Roeger

Welche Motive wünschst du dir?Ein Spazierfisch, also ein Fisch mit Beinen, der in der linken Hand einen Regenschirm und in der rechten Hand einen Aktenkoffer hält. Er marschiert auf einem Spazierweg zielstrebig in eine Beiz mit dem Namen Chez Harôld.

Welchen Titel soll dein Werk tragen? Gemeiner Spazierfisch auf grosser Reise

Für alle, …

Artikel lesen
Link zum Artikel