Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hipsterlitheater

Die 5 Phasen des Umzugs

Nachdem die 5 Phasen der Wohnungssuche jetzt abgeschlossen sind, geht's weiter mit dem nicht minder tollen Zügeln.



Die 5 Phasen des Umzugs

Bild

Update

Dieser Artikel wurde bereits im September 2017 veröffentlicht. Aus aktuellem Anlass publizieren wir ihn erneut.



Und nachfolgend die bisherigen Beiträge aus der Serie «5 Phasen...»:

Die 5 Phasen der Wohnungssuche

Bild

Die 5 Phasen der Trennung

Bild

Die 5 Phasen des Datens

Bild



Die 5 Phasen des Verliebtseins

Bild



Übrigens (und ohne jeglichen Kontext, ausser dem Kapitalismus): «Kärtchen für genervte Informatiker» sind jetzt erhältlich auf www.zukkihund.ch

Bild

Error
Cannot GET /_watsui/filler/

36 superpraktische Kärtchen für genervte Berufstätige:

Mehr Hipsterlitheater:

First World Problems Switzerland

Link zum Artikel

Spass mit alten Gemälden, Teil 7

Link zum Artikel

Wortspielsport 3! Noch mehr hochintelligente Wortspiele

Link zum Artikel

Googles «Meinten Sie»

Link zum Artikel

Warum ich nicht gerne zum Zahnarzt gehe

Link zum Artikel

Sommer: Vorstellung vs. Realität

Link zum Artikel

12 Tipps für die perfekte Grillparty

Link zum Artikel

Last Minute zur Badifigur!

Link zum Artikel

22 Kärtchen für genervte Schüler & Studenten

Link zum Artikel

Wortspielsport!​ Hochintelligente Wortspiele – ultraprofessionell illustriert

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Rafi Hazera

Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihundes. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich.
Rafi Hazera auf Twitter
Rafi Hazera auf Facebook
Sein Zukkihund
Rafi macht Komikaze im Brotlichtmilieu

Bild

Rafi erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

10 Zügel-Typen, die auch du schon kennenlernen «durftest»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sapientia et Virtus 28.03.2019 20:04
    Highlight Highlight Umzugsphase: Im Teppich, den uns meine Eltern geschenkt haben, liegen noch eingerollt Hinterlassenschaften vom von mehreren Jahren verstorbenen Kaninchen.
  • DieFeuerlilie 28.03.2019 15:18
    Highlight Highlight Ist denn schon wieder Sommerloch, oder warum grabt ihr diese alten Ideen wieder aus?

    Abgesesehen davon, dass dieser “aktuelle Anlass“ mindestens zweimal, wenn nicht viermal oder noch mehr pro Jahr vorkommt?
    Wer von euch zieht grad‘ um, und hält das für enorm interessant?

    Wie wär‘s zum Beispiel mit..
    Nichts schreiben, oder.. hey..
    Das eigene Gehirn benutzen, und ‘was Neues bringen? :)
    • Mimimi_und_wow 29.03.2019 10:28
      Highlight Highlight Geht mir wie decibel: 2017 war ich noch keine regelmässige Leserin von Watson.
      Und wenn Du das alles schon kennst, Feuerlilie, dann scroll weiter oder lies was anderes.
      Für die Abo-Kosten die du bezahlst (augenroll) darf es auch Wiederholungen geben, finde ich.
  • TanookiStormtrooper 28.03.2019 14:14
    Highlight Highlight Erlebnis von meinem letzten Umzug:
    Vase geht beim auspacken kaputt (den Transport hat sie überstanden), Scherben am Boden. Wo war noch mal der Besen?
  • Jason96 28.03.2019 14:05
    Highlight Highlight immer wieder genial lustig, lieber das Hipsterlitheater statt dem Picdump xD
    Was ist denn der aktuelle Anlass? Ist wieder allgemeiner Zügeltermin?
  • Dein Vater 16.09.2017 22:54
    Highlight Highlight Umzugsphase:
    Warum liegt hier Stroh rum?
    Hahahahaha

Franziskus im Vatikan – oder der «letzte Aufschrei einer sterbenden Religionsdiktatur»

Der Vatikan bestimmt, dass in Zukunft ausschliesslich geweihte Geistliche Pfarrgemeinden leiten dürfen. Für viele Pfarreien ist dies ein Desaster.

Wie wurde er gefeiert, als er den katholischen Thron bestieg: Die Kirche jubelte, als Papst Franziskus das Pontifikat 2013 übernahm. Als Papst der Armen, wurde er gefeiert. Bescheiden, unkonventionell, volksnah. Einer, der den hedonistischen Vatikan aufmischen und einen neuen Stil in die Kirche bringen werde.

Und heute?

Die Bilanz ist alles andere als berauschend. Der argentinische Papst erweist sich als konservativ und in religiösen und theologischen Fragen mehr als traditionell. Von Aufbruch …

Artikel lesen
Link zum Artikel