Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Emily National

Liebe Schweiz, Orange ist eine normale Farbe für Käse

Mir ist aufgefallen, dass ihr Schweizer eine komische Abneigung gegen orangen Käse habt. In Kanada ist oranger Käse aber selbstverständlich. Käse darf orange sein! Lasst mich euch überzeugen ...



Video: watson/Emily Engkent

Kulturelle Anmerkung: Amerikaner nennen das Fertiggericht «Mac'n'cheese». Kanadier benutzen lieber den Markennamen Kraft Dinner oder KD.

Ein Blick auf die Kraft-Dinner-Zutaten:

Bild

Oranger Käse?

5 unbestrittene Gründe, wieso Poutine besser als Fondue ist:

Video: watson/Emily Engkent

Dieses kanadische Essen nennt sich «Swiss»:

Video: watson

Liebe Schweiz, musst du eigentlich über ALLES Käse giessen?

Video: watson/Emily Engkent

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Käse der schmilzt und Fäden zieht. Mhmmm!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Emily National

«Homeoffice» oder wie ihr Schweizer mein Englisch zerstört habt

Obwohl Englisch meine Muttersprache ist, ist mein Englisch nach acht Jahren in der Schweiz nicht mehr, was es einst war. Und wer ist schuld daran? DU! Ja, DU! Und deine Schweizerenglischdeutsch!!!!!

Artikel lesen
Link zum Artikel