Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Drei-, nein viermal darfst du raten, welches Game gerade offiziell angekündigt wurde!



Bis jetzt wurde nur spekuliert, nun ist es offiziell: Diablo 4 kommt. Entwickler Blizzard präsentierte heute einen ersten atemberaubenden Trailer und Gameplay-Sequenzen an der BlizzCon 2019 in Anaheim, Kalifornien.

Vorsicht: Dieser Trailer ist nichts für Zartbesaitete.

abspielen

Video: YouTube/GameSpot

Laut Blizzard spielt das Hack&Slay-Rollenspiel viele Jahre nach den Ereignissen von Diablo 3. Das Game soll zurückkehren zu seinem Ursprung und wieder «furchteinflössender und düsterer» werden, so die Entwickler während der Präsentation. Ein Erscheinungsdatum ist bisher nicht bekannt.

Bisher bestätigte Klassen sind der Magier, Barbaren und Druiden. Im Trailer zu sehen ist auch, dass sich Spieler neu auf Pferden fortbewegen können.

In-Game-Szenen von Diablo 4

abspielen

Video: YouTube/GameSpot Trailers

Die Diablo-Serie startete mit einem ersten Game im Jahr 1996. Spätestens seit dem zweiten Teil aus dem Jahr 2000 gelten Diablo-Spiele unter Rollenspielefans als okkult. Nach einer langen Wartezeit erschien 2012 Diablo 3. Dieses Game verkaufte sich alleine in der ersten Woche über 6 Millionen mal.

(tog)

El Diablo

Video: watson/Sierra Milenario Tequila

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Hado ist der neuste Game-Trend aus Japan

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
25
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
25Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Hartmann Stahlberg 02.11.2019 14:42
    Highlight Highlight Ich fand den dritten Teil im Vergleich schon fast süss.
    Jetzt wieder schön düster. Gut gemacht.
    Wird gekauft. Ehrensache 😊
  • WDuong 02.11.2019 08:44
    Highlight Highlight Yeaaahh der Druide kehrt zurück!!!
  • Nobax 02.11.2019 08:44
    Highlight Highlight 🤤
  • Menel 02.11.2019 07:45
    Highlight Highlight FreuFreuFreuFreu 😃
  • Zero Cool 02.11.2019 07:29
    Highlight Highlight Ist das jetzt sicher kein 1. Aprilscherz?
    • esmereldat 02.11.2019 13:13
      Highlight Highlight Sie haben die Blizzcon mit dem Trailer zu Diablo 4 eröffnet, also nein, das ist kein Aprilscherz.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 02.11.2019 20:42
      Highlight Highlight So lange Blizzard nicht plötzlich Half-Life 3 bringen will, ist alles noch gut.
  • Parcival 02.11.2019 07:01
    Highlight Highlight Hoffentlich ohne in game transactions.
  • Score 02.11.2019 01:53
    Highlight Highlight Phu sehr schwierig... 🤯😄
    Benutzer Bild
  • Nando333 02.11.2019 00:54
    Highlight Highlight Also der Cinematic Trailer verspricht ja schonmal wieder mehr Gänsehaut Feeling als im 3. Teil. :D
    Freu mich sehr auf den Release, auch wenn es mind. noch 1 Jahr dauern wird.
  • Nasi 01.11.2019 23:42
    Highlight Highlight Ich spiele immernoch Diablo 2 - tatsächlich sogar das einzige, was ich überhaupt noch Spiele ;) Mal schauen ob das Diablo 4 ändern wird ;)
    • Nico Rharennon 02.11.2019 08:07
      Highlight Highlight Hardcore?
      Lang ists her bei lir, aber irgendwie habe ich jetzt auch Lust bekommen! 😁😃
    • Nasi 02.11.2019 09:28
      Highlight Highlight Nein. Inzwischen Spiele ich nur noch single player und mache die Holy Grail Challenge. Da geht's eigentlich darum jedes Unique und Set Item das es gibt zu finden ;)
    • imposselbee 02.11.2019 14:59
      Highlight Highlight Ich habe mir Diablo II dreimal gekauft und jedesmal wieder weggeschmissen, weil ich dermassen süchtig war, dass ich teilweise am nächsten Tag mit einem roten Kopf zur Arbeit kam, weil meine Haut dermassen austrocknete. Path of Exile ist das einzige, was annähernd an Diablo II rankommt. Aber sich durch die Level ziehen zu lassen, und dann in einem hohen Level beim Boss rumstehen, die anderen machen lassen und zuschauen, wie der Charakter hochlevelt, war legendär.
  • homo sapiens melior 01.11.2019 23:32
    Highlight Highlight Ich freu mich drauf. Ich mag die Reihe.
  • Theor 01.11.2019 22:52
    Highlight Highlight Bald gibts nicht mehr vieles in der Diablo-Lore das man töten könnte. Nachdem man nun in drei Spielen bereits sämtliche Prime, Great und Lesser Evils getötet hat, gehts nun wohl um die Urmutter der Nephalem. Dann dürfte es mit Diablo 5 noch um Tathamet gehen und dann ists Zeit fürn Reboot. 😉

    @Zum Spiel

    Jo, was soll man da sagen? Spielerisch waren Diablo-Spiele immer sehr schön, aber ich bin wohl einer der wenigen wenigen Spieler, die die Spielereihe gerne wegen der Geschichte und der Lore gespielt haben. Und da war Diablo3 schon sehr entäuschend. Ich hoffe Teil 4 wird wieder besser.
  • zoink 01.11.2019 22:48
    Highlight Highlight Lasst mich raten: für iOS und Android ? ;-)
    • Clife 02.11.2019 11:48
      Highlight Highlight Ich hab zwar geblitzt, hätte ich aber nicht machen sollen. Auf eine gewisse ironische Art und Weise stimmt der Text. Auch wenn Diablo 4 releasen wird heisst das nicht, dass Diablo Immortals Release gestoppt wurde (was ja nun wirklich lächerlich ist).
  • YvesM 01.11.2019 22:47
    Highlight Highlight Shit up and take my money.
    • Bene86 01.11.2019 23:03
      Highlight Highlight Shaddup an' taek ma muney!
    • Pana 02.11.2019 01:11
      Highlight Highlight Bitte nicht.
  • Bündn0r 01.11.2019 22:33
    Highlight Highlight Ich rate mal: Half-life 3
  • SINGA 01.11.2019 22:31
    Highlight Highlight Blizzards Gametrailer sind einfach episch.
  • Pana 01.11.2019 22:17
    Highlight Highlight Diablo ❤
    Benutzer Bild
  • Snowdrum 01.11.2019 22:16
    Highlight Highlight Wurde auch Zeit dann komm ich eindlich von Classic weg. 😉

Video zeigt erstmals Grafik-Power der Playstation 5 – und es haut alle aus den Socken

Softwareschmiede Epic Games kündigt Unreal Engine 5 an und zeigt beeindruckende Grafik-Demo auf der Playstation 5.

Der Gameentwickler Epic Games zeigt erstmals, was mit seiner neuen 3D-Spiele-Engine Unreal Engine 5 auf Sonys kommender Spielkonsole PS5 möglich ist. Hierzu veröffentlichte Epic Games die Techdemo «Lumen in the Land of Nanite». Sie soll die grafischen Möglichkeiten der neuen Hardware demonstrieren. Beeindruckend sind vor allem die Texturen und die Lichteffekte.

Epics neue 3D-Engine ermöglicht Spieleentwicklern, hochauflösende 3D-Modelle und Texturen in 8K-Auflösung direkt in die Unreal Engine …

Artikel lesen
Link zum Artikel