DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
omaha beach zweiter weltkrieg

Aufnahmen wie diese von der Landung der Alliierten im Zweiten Weltkrieg gibt es auf dem Twitter-Kanal ClassicPics zu sehen. bild: twitter/classicpics

Wenn du diese 29 fantastischen historischen Bilder siehst, folgst auch du @History_Pics

Weibliche Widerstandskämpfer im Zweiten Weltkrieg, Bob Marley beim Fussballspielen oder das erste Unterwasserfoto: Das Twitter-Profil @History_Pics liefert täglich beeindruckende Aufnahmen der Zeitgeschichte.



Legal oder nicht, sei mal dahingestellt. Fakt ist, dass der Twitter-User ClassicPics reihenweise historische Aufnahmen mit seinen über 1,5 Millionen Followern teilt und damit spannende Einblicke in die kunterbunte Weltgeschichte bietet. Von Kriegsfotografien über jugendliche Porträts bekannter Schauspieler ist alles vertreten. 

ClassicPics arbeitet nach dem gleichen Schema wie History in Pictures. Ein von zwei jungen Herren bespielter Twitter-Account, der sich ebenfalls wenig um Bildrechte schert. Wer ein geschütztes Bild finde, dürfe sich bei ihnen via Twitter melden, erklärt einer der Männer in einem Interview. Mehr über die zwei Geschäftsmänner, könnt ihr hier nachlesen.

Während sich die Anwälte streiten, geniessen wir derweil fantastische Aufnahmen aus längst vergangen Zeiten.

Der Bau eines Zeppelins 1935

Die abstürzende Hindenburg 1937

Der letzte Kuss vor dem Krieg

Eine 18-Jährige französische Widerstandskämpferin 1944

Das weibliche Schönheitsideal laut dem TIME-Magazin 1955

Die erste Unterwasseraufnahme aus dem Jahre 1893

Kalifornische Holzfäller 1915

Der verstorbene Schauspieler Paul Walker als Jugendlicher

Friends-Star Jennifer Anniston mit unschuldigen 21 Jahren

Bruce Lee übt mit seinem Sohn Brandon

Sexistische Werbung von Budweiser

Physiker Steven Hawking bei seiner Hochzeit

Adolf Hitler posiert in kurzen Hosen

Die Musik-Giganten der 80er: Michael Jackson und Madonna

Michael Jackson in einem etwas anderen Outfit, nämlich dem von Charlie Chaplin

Chaplin wiederum, sah ohne Verkleidung so aus

Die zugefrorenen Niagara-Fälle 1883

Albert Einstein lässt sich porträtieren

Hier gibt's nichts zu sehen. Eddie Murphy isst bloss ein paar Pommes auf dem Rücken einer nackten Dame

Ein Mann verkauft Mumien in Ägypten 1875

Ein Telefonturm in Stockholm verbindet rund 5000 Kabel

Die Schauspieler, die in «Star Wars» die Evoks spielten. Und nein, Peter Dinklage ist keiner davon

Die Titanic im Vergleich mit einem modernen Kreuzfahrtsschiff

Ein deutscher und ein britischer Soldat während des Waffenstillstands an Weihnachten 1914

Priscilla Presley in ihren frühen 20ern

Playboy-Chef Hugh Hefner, 1970, als er seine Rute noch ohne Hilfsmittel auswerfen konnte

Bob Marley gönnt sich ein Bier nach einem Fussballspiel

Ex-Apple-Chef Steve Jobs zeigt, was er von IBM hält

Eine öffentliche Bibliothek, als es noch keine E-Reader gab

Das könnte dich auch interessieren

Der Angriff auf Pearl Harbor

1 / 20
Der Angriff auf Pearl Harbor
quelle: x80001 / handout
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Zölibat, Frauenhass und Schmerzsuche: Wie uns die Kirche die Lust raubte

Was die Hexenverfolgung mit unterdrückten Trieben zu tun hat und warum das Kreuz die westliche Welt traumatisierte. Ein unbequemer Spaziergang durch die Geschichte der christlichen Sexualität.

Wir wollen mit Paulus beginnen, dem urchristlichen Missionar und ersten Theologen. Mit dem Mann, der auf dem Weg nach Damaskus, geblendet von einem gleissenden Himmelslicht, vom Pferd stürzte und fortan die Christen nicht mehr verfolgte, sondern taufte – wie es ihm die Stimme Jesu auftrug. So erzählt es uns zumindest die Apostelgeschichte.

Seine Auslegung der Bibel war über Jahrhunderte bestimmend – ja, ist es bedauerlicherweise immer noch. 

Es gibt eine Menge Theorien über Paulus' Vision, …

Artikel lesen
Link zum Artikel