International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Nach der missglückten Waffen-Vorführung wurde der Lehrer suspendierrt twitter

US-Lehrer schiesst im Klassenzimmer in die Decke – ausgerechnet bei Sicherheits-Kurs



Ein Lehrer in Kalifornien hat in einer Unterrichtsklasse für öffentliche Sicherheit versehentlich einen Schuss abgegeben. Die Kugel aus seiner Waffe sei in die Decke des Klassenzimmers eingedrungen, berichteten US-Medien am Mittwoch unter Berufung auf die Polizei.

Drei Schüler seien durch herabfallenden Schutt und Kugelsplitter leicht verletzt worden, hiess es.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstag in einer High School in dem Ort Seaside bei Monterey. Der Lehrer, der auch Reservepolizist ist, sei beurlaubt worden, sagte Polizei-Chef Brian Ferrante der «New York Times». Der Vorfall werde untersucht.

Schüler-Proteste legen Schulen lahm

epa06603787 Druid Hills High School students participate in the National School Walkout in Atlanta, Georgia, USA, 14 March 2018. The protest across the US comes one month after the school shooting at Marjory Stoneman Douglas High School which killed 17 people in Parkland, Florida.  EPA/ERIK S. LESSER

Tausende Schüler protestieren für schärfere Waffengesetze. Bild: EPA/EPA

Schüler in den USA hatten am Mittwoch der Opfer des Schul-Massakers von Florida vor einem Monat gedacht und gegen Waffengewalt protestiert. In zahlreichen Schulen im ganzen Land stand der Unterricht in Erinnerung an die 17 Opfer 17 Minuten lang still. Mitte Februar hatte ein 19-Jähriger an einer Schule in Parkland (Florida) 14 Schüler und drei Erwachsene erschossen. Nach dem Massaker formierte sich eine lautstarke Protestbewegung, die härtere Waffengesetze fordert. (sda/dpa)

Das könnte dich auch interessieren:

Wie ich nach 3 Stunden Möbelhaus von Wolke 7 plumpste

Link zum Artikel

Die Fallzahlen steigen wieder leicht an – so sieht's in deinem Kanton aus

Link zum Artikel

Der Mann, der es wagt, Trump zu widersprechen

Link zum Artikel

Magic Johnson vs. Larry Bird – ein College-Final als Beginn einer grossen Sportrivalität

Link zum Artikel

4 Gründe, weshalb die Corona-Zahlen des BAG wenig mit der Realität zu tun haben

Link zum Artikel

Wie ansteckend sind Kinder wirklich? Was die Wissenschaft bis jetzt dazu weiss

Link zum Artikel

Das iPad kriegt Radar? Darum ist der Lidar-Sensor eine kleine Revolution

Link zum Artikel

Lasst meinen Sex in Ruhe, ihr Ehe- und Kartoffel-Fanatiker!

Link zum Artikel

So lief Tag 1 nach Bekanntgabe der «ausserordentliche Lage» für die Schweiz

Link zum Artikel

Corona International: EU beschliesst Einreisestopp ++ Italien mit 345 neuen Todesopfern

Link zum Artikel

Die Schweiz befindet sich im Notstand – die 18 wichtigsten Antworten zur neuen Lage

Link zum Artikel

Rockband-Gründer Spencer Davis gestorben

Link zum Artikel

Ein Virus beendet Jonas Hillers Karriere: «Es gäbe noch viel schlimmere Szenarien»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • amore 15.03.2018 11:47
    Highlight Highlight Waffenbesitz in den USA: die Amis sind einfach durchgeknallt.💥
  • Hardy18 15.03.2018 09:21
    Highlight Highlight In Amerika müssen definitiv andere Physikalische Gesetze herrschen als bei uns. Soviel versehentliche Schüsse die dort abgefeuert werden, kann ich mir das nicht anders erklären.
  • neoliberaler Raubtierkapitalist 15.03.2018 08:33
    Highlight Highlight Viele Menschen haben in den USA Waffen ohne damit umgehen zu können. Dies ist das viel grössere Problem als Amokläufe.

Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in der Schweiz und der internationale Vergleich

Die Corona-Zahlen für die Schweiz steigen im Moment rapide. Deshalb findest du hier einen Überblick zu allen neuen sowie aktuellen Fallzahlen für die Schweiz und einen Vergleich zu internationalen Daten zu Neuansteckungen mit dem Coronavirus.

Das Coronavirus hält die Schweiz weiterhin in Atem. Die Zahl der Neuansteckung steigt nach neuesten Entwicklungen in den unterschiedlichen Kantonen seit dem August wieder und viele sprechen bereits von einer zweiten Corona-Welle in Europa und in der Schweiz.

Damit du den Überblick über die sich stetig verändernde epidemiologische Lage behältst, zeigen wir dir hier alle relevanten Statistiken zu den Neuansteckungen, Positivitätsrate, Hospitalisierungen und Todesfällen in den Schweizer …

Artikel lesen
Link zum Artikel