Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: shutterstock / watson

Emma Amour

Extra-Emma! Zum Valentinstag hier Antworten auf 14 dringende Fragen

Weil die Wartezeit auf eine Antwort von Emma immer noch mehrere Monate beträgt, haben wir kurzerhand «Emma Emmagency» ins Leben gerufen. Und weil heute der Tag der Liebenden ist, gibt's ausnahmsweise 14 statt 13 Antworten! Vive l'amour!



Weil euch Emma liebt, beantwortet sie heute, pünktlich zum Valentinstag, statt der üblichen 13 eure 14 dringendsten Fragen. Ein grosses Exgüsi, falls deine Frage nicht dabei ist!

Wir machen es so: Falls deine Frage NICHT dabei ist (oder du eine andere dringende Frage hast), darfst du sie heute in die Kommentarspalte schreiben, vielleicht kann dir die Community helfen! Deal? Deal! Und sonst gibts in ein paar Wochen das nächste «Emma Emmagency». Emma-Ehrenwort!

Wie schaffe ich es, die Blockade im Kopf abzulegen, wenn es darum geht, Frauen anzusprechen? Mr. X

Hoi Mr. X,
eventuell könnte es helfen, wenn du vor dem Ausgang Sport oder Yoga machst, masturbierst oder sonst einen Weg findest, der dich so entspannt, dass das Brett keinen Stich mehr hat. Zusätzlich hilft natürlich jeweils ein Gläsli Hochprozentiges. Achtung, hier einfach nicht zu tief ins Glas schauen. Im Namen aller Frauen: Wir finden es schaurig charmant, wenn wir euch eure Nervosität anmerken, wollen aber wegrennen, sobald ihr ins Lallen verfallt. Du siehst, gegen biz Brett und Blockade im Kopf haben wir nicht nur nichts, nein, entschuldige das hohle Wort, aber wir finden das sogar herzig.

Ich bin eine ziemlich lockere und offene Persönlichkeit, auch Männern gegenüber. Mein Problem dabei? Ich lande sehr, sehr schnell in der Friendzone und komme da nicht mehr raus. Was kann ich tun? Jessy

Hey Jessy,
kann es sein, dass du dich besonders cool und unnahbar gibst? Dass du von Anfang an selber total auf Kumpel machst? Weil du diese Rolle kennst und kannst? Was ich sehr verstehe, falls dem so ist. Vielleicht versuchst du es beim nächsten Kennenlernen aber mal ganz anders: Lass deine weiblichen Reize spielen. Probier mal aus, wenn du dich nicht ganz so kumpelmässig locker und offen gibst. Lass dir mal eine Türe aufhalten. Und lass mal zufällige Berührungen für dich sprechen. Mach dir einen Spass daraus, verschiedene Optionen zu testen. Vergiss dabei aber nicht das Allerwichtigste: Ich bin sehr sicher, dass wenn der Eine dann da steht, die Friendzone kein Thema mehr sein wird. Und zwar ganz egal, wie kumpelhaft du dich gibst. Bis dahin aber verzweifle nicht, sondern eben: Spiele mit verschiedenen Optionen. Das ist doch genau das Coole am Dating!

Ich habe seit langem wieder eine Freundin. Sie ist super und ich bin wirklich verliebt in sie. Mein Problem ist, dass ich die blanke Panik habe, seit es so ernst ist zwischen uns. Was wenn ich es versaue? Was wenn sie mich gleich wieder verlässt? Ist das normal oder bin ich zu ängstlich? Mike


Lieber Mike,
und was, wenn sie dich ganz eifach so bedingungslos super findet, wie du bist und du es genau deswegen gar nicht verkacken kannst? Da es so super läuft bei euch bin ich sehr guter Dinge, dass du dich einfach fallen lassen und geniessen kannst. So lange du gut zu ihr, dir und eurer Beziehung bist, dir dem Glück bewusst bist und auf eure Liebe Acht gibst, kannst du genau das tun, was das Leben so lebenswert macht: Zurücklehnen und das Verliebtsein in vollsten Zügen geniessen. Hab einen super Trip auf Wolke 7.

Wenn schlechter Sex ein Trennungsgrund ist und man das Thema schon paar mal beredet hat und es nicht funktioniert (mich nicht befriedigt), darf man das beim Schlussmachen sagen? Ich will die Person aber nicht verletzen. Susi2244


Hallo Susi2244,
super wäre ja, wenn man deswegen nicht Schluss machen müsste. Vor allem wenn die fehlende sexuelle Befriedigung der einzige Grund ist, der zum Liebes-Aus führt. Deswegen will ich dir hier raten, nach Lösungen zu suchen, die das Feuer der Leidenschaft zurückbringen. Ein paar Besuche bei einer Sexologin/einem Sexologen können helfen. Oder ev. eine gemeinsame Tantra-Massage? Ein Wochenende in einem abgelegenen Hotelzimmer ohne TV, das zum tage- und nächtelangen Vögeln einlädt? Ich wünsche euch fest, dass ihr den Rank findet.

Die Frist, um die Schulden bei meinem Ex abzubezahlen, läuft langsam ab. Ich habe das Geld schon lange bereit, aber ich möchte es ihm nicht zu früh geben. Er liess mich schliesslich knapp zwei Jahre inkl. Paartherapie im Dunkeln tappen, ob er jetzt Familie möchte oder nicht (wir waren 5 Jahre zusammen und dann kam eine andere und er wusste nicht mehr was er wollte). Auch wenn es kindisch klingt: Ich möchte ihm eine kleine Retourkutsche geben. Ich werde das Geld am Stichtag zur Rückzahlung überweisen. Hast du eine Idee, was ich bei der Onlineüberweisung beim Vermerk hinschreiben kann? Danke für deine stets wunderbaren Inputs #teamzyklop, Susi


Liebe Susi,
gut möglich, dass dein Anliegen und dein Verhalten in der Tat infantil sind. Aber lass mich ehrlich sein: Ich liebe deine Frage und habe beim Lesen herzhaft gelacht. Meine erste Idee war sowas wie «PS: Lass dich auf Chlamydien testen. Und auf Gonorrhoe!» Ich will die Frage aber unbedingt auch an die User weitergeben und bin mit dir zusammen sehr gespannt, was der geneigten Leserschaft alles einfällt!

Liebe Emma, ich möchte mir selbst etwas mehr Aufmerksamkeit schenken. Speziell meinem Körper. Welche ausgefallenen Tipps hast für schöne Masturbations- mit Wellness kombinierte Stündchen? Danke für deine Ideen! Little Miss Sunshine
PS: Bin mega auf die Entwicklung deines wunderbaren Zyklopen gespannt

Liebe Little Miss Sunshine,
hach, sich selber mehr Liebe und Zuneigung schenken ist Musik in meinen Ohren. Das Wichtigste finde ich, dass jede Frau den für sie perfekten Vibrator besitzt. Seit ich meinen gefunden habe, will und brauche ich kein einziges anderes Toy mehr. Was ich aber mache und spannend finde: Ich variiere bei der Wahl der Porno-Seiten und der Porno-Auswahl. Und manchmal finde ich es grossartig, nur Audioporn zu hören. Es turnt mich an, Sex zu hören, aber nicht zu sehen. Und: Stundenlange Masturbationssessions, bei denen du immer aufhörst, kurz bevor du kommst, und dann später wieder weitermachst, finde ich auch sehr empfehlenswert. Für das Wellness dazwischen rate ich zu Schoggi, Pizza und Wein. Lass es krachen!

Früher war ich schlank, heiss, sexy. Ich hatte keine Probleme, Männer kennen zu lernen. Heute ist es so, dass ich zugenommen habe. Meine Freunde sagen, dass ich immer noch eine unglaubliche Ausstrahlung hätte. Ich habe Humor, liebe sogar Fussball. Ich bin nicht explizit auf der Suche nach einer Beziehung. Ich lerne dennoch immer wieder tolle Männer kennen. Oft heisst es dann aber schnell, dass die Männer nichts von mir wollen. Ist dann mal ein Exemplar dabei, das mich interessieren könnte, kommen Kommentare wie, 'oh hatte noch nie Sex mit einer Dicken, aber mit dir würde ich es mal ausprobieren'. Autsch. Wo sind die Männer, die etwas Echtes wollen? Und nicht nur ein F*cktoy mit Size 0 und null Hirn? Bleibe ich für immer alleine? Traurig und verletzt. LG, Orchidee

Werte Orchidee,
deine Zeilen brechen mein Herz. Und machen mich dennoch ein bisschen stutzig. Ich ärgere mich immer etwas über den Ruf von dickeren Menschen, dass diese besonders humorvoll sein sollen und tolle Ausstrahlungen haben. Derweil wirft man, vor allem schlanken Frauen, gerne mal vor, dass sie «null Hirn» haben. Das ist mir beides bei dir auch aufgefallen. Ich halte beide Ansätze für komplett verkehrt. Ich denke nicht, dass IQ und Schönheit davon abhängen, ob jemand schlank oder dick ist. Aber zurück zu deinem Anliegen: Kann es sein, dass dir selber nicht wohl ist in deiner Haut? Und du genau dies ausstrahlst? Wenn du dich selber nicht magst und sexy findest, wird es leider den meisten Männern auch so gehen. Aus diesem Grund halte ich es für enorm wichtig, dass du in erster Linie dafür sorgst, dass du cool und wohl in deiner Haut bist. Spätestens dann werden dir wieder Avancen gemacht werden. Da bin ich mir sehr sicher. Und zwar ganz egal, wie viel Kilos zu viel oder zu wenig Mann/Frau auf die Waage bringt.

Dieses Jahr ging meine Partnerin, wir sind seit vier Jahren zusammen, fremd. Nun haben wir entschieden dass wir trotzdem zusammen bleiben wollen. Langsam läuft es auch wieder besser. Bloss sehe ich jedes Mal, wenn ich an Sex in irgendeiner Form denke, wie sie mit dem anderen im Bett ist. Wie zur Hölle kriege ich die Bilder aus dem Kopf, vor allem wenn wir uns im Moment noch selbst mit Sex schwer tun? LadyTraube

Hello LadyTraube,
das ist eine sehr fiese Situation, die wohl jedes Paar kennt, das mit einem Seitensprung konfrontiert wurde und sich dazu entschieden hat, der Liebe dennoch eine Chance zu geben. Aus dem Gefühl heraus würde ich sagen, dass Zeit dein einziger Freund und Helfer ist. Zeit und die Gewissheit, dass sich deine Partnerin für dich entschieden hat. Und dass der Andere keine ernste Bedeutung für eure Liebe darstellt. Dass er ein gesichtsloser Fauxpas war. Ohne Bedeutung. Nur Sex. Ich weiss, das schreibt sich wahnsinnig einfach und ist sehr schwierig umzusetzen. Aber leider bleibt dir wirklich nichts anderes übrig, als dich mit dem Geschehenen abzufinden und die Bilder langsam aus dem Kopf zu verbannen, wenn du mit deiner Partnerin noch lange glücklich zusammen bleiben willst.

Sali Emma. Ich, männlich, habe Sex mit Frauen und Männern. Soll ich das bei einem Date und potentiell neuer Beziehung/Bekanntschaft sagen oder lieber verheimlichen? Anthony


Hey Anthony,
ich habe mir gerade vorgestellt, was es mit mir machen würde, wenn du mir beim ersten Date von deiner sexuellen Anziehung zu Männern und Frauen erzählen würdest. Ich fände es völlig legitim. Weil das du bist. Weil das deine Wahrheit ist. Und du mir von Anfang an die Chance geben würdest zu entscheiden, ob ich damit umgehen kann und will. Dennoch halte ich es aber für kein absolutes Muss, schon beim ersten Treffen Tacheles zu sprechen. Allerspätestens aber, wenn es zu Körperlichkeiten kommt und eventuell Emotionen aufkommen, bin ich sehr für Transparenz. Ich wünsche dir sehr, dass du auf ganz viele ganz tolerante Bekanntschaften triffst.

Ich bin seit kurzem aus einer langjährigen Beziehung und nun möchte ich wieder daten. Tinder hat bis jetzt nur einige Matches gebracht, von denen wenige lange mitchatten und noch weniger für ein Date bereit sind. Gibt es bessere Arten Frauen kennenzulernen, bin echt ein wenig eingerostet? Tinderello


Hey Tinderello,
auf Tinder ist es in Sachen Dating wie im echten Leben: Man(n) braucht biz Schnauf. Aus den meisten Matches wird nichts. Weil die Chemie nicht stimmt, der Match im Sand verläuft oder die neusten drei Matches zumindest kurzfristig spannender sind. Da hilft es, Coolness zu bewahren und sich vor Augen zu führen, dass es eben etwas dauern kann, bis es zu dem einen Match kommt, bei dem es dann passt. Du könntest aber natürlich dein Dating-Spektrum erweitern und es dir zur Challenge machen, Frauen, die dir gefallen, direkt in der Bar oder wo auch immer anzuquatschen. Viel Erfolg.

Ich bin seit zwei Monaten in einer «Beziehung» mit einer 42-Jährigen (ich 55). Wir kennen uns über die Arbeit und leben zufällig im selben Dorf an der selben Strasse. Das Ganze hat harmlos mit einem Nachbarschaftsdrink von ihrer Seite angefangen und endet nun in einer nicht definierten Beziehung. Nicht definiert heisst, dass sie zu mir kommt, wir 3-4 Tage aufeinander kleben und ich dann wieder für Tage nichts von ihr höre. Auf die Frage, was hier läuft, ist die Antwort von ihr, sie hat eine Blockade und sie sich das auch nicht erklären kann. Kaum wird das Thema angesprochen, kommt prompt die Frage, ob sie Zeit mit mir verbringen kann. Sobald wir dann wieder was zusammen unternommen haben oder paar Tag Zeit hatten, verschwindet sie wieder in ihre «Höhle» und lässt nichts hören von sich. Wie soll ich mit dieser Art umgehen und was bedeutet dieses Verhalten – kannst du evtl. helfen? Snoopy


Lieber Snoopy,
ui, das klingt in der Tat sehr anstrengend. Ich will dich null desillusionieren, aber ich denke nicht, dass sich die Situation so schnell ändern wird. Der Wille, etwas an ihrer Blockade zu lösen, muss von ihr kommen. So wie es hier tönt, ist das aber nicht der Fall. Ich rate dir, ihr klar zu sagen, wie es gefühlstechnisch bei dir aussieht und dass du dir wünschen würdest, dass sie sich ihrer Blockade annehmen würde. Ich bin ziemlich sicher, dass klare Kommunikation deine einzige Chance ist. Für den Fall, dass sie nicht mehr von dir will und sich ihren Problemen nicht stellen mag, rate ich dir, das Ganze zu beenden. Kopf hoch und viel Kraft!

Seit ca. 1 Jahr bin ich mit meinem Freund zusammen und leben auch zusammen. Seit einiger Zeit bemerke ich bei ihm extreme Stimmungsschwankungen. Von jetzt auf plötzlich ist er schlecht drauf und gibt patzige Antworten, ignoriert mich komplett oder ist einfach den ganzen Abend abwesend. Habe schon oft darüber nachgedacht, was ich evt. falsch gemacht haben könnte und bewusst geachtet, dass ich normal bin, damit ich schon mal ausschliessen kann, dass es an mir liegt. Und auch dann kommt diese miese Laune auf einmal und mich verletzt das immer ziemlich fest. Da ich von Natur aus eine aufgestellte Person bin und Harmonie in einer Beziehung schätze, habe ihn auch schon oft angesprochen und gefragt, ob alles okay ist oder was los wäre. Jedes Mal habe ich ein unfreundliches «mir geht es gut» zurückbekommen. Wenn ich dann nachgehakt habe, wurde seine Laune nur schlimmer und dann hab ich nichts mehr gesagt. Was kann ich tun? Danke für deine Hilfe! Hanna


Werte Hanna,
ich staune, wie oft ich genau diese Frage zugeschickt bekomme. Ich habe bis zu einem gewissen Mass Verständnis, dass man seine schlechte Laune und seinen Frust bei dem Menschen auslässt, der einem am nächsten ist. Aber alles hat Grenzen. Und dein Freund überschreitet diese, finde ich. Wichtig finde ich auch, dass du nichts für seine Laune kannst und dich ja nicht anpassen musst, um es für ihn im Umgang mit dir so einfach wie möglich zu machen. Das kommt nie gut! Viel mehr rate ich dir dazu, deinem Freund klar zu sagen, dass dich seine Launen unglücklich stimmen und verunsichern. Frag ihn direkt, ob diese mit dir zusammenhängen und wenn nicht, wie er sich helfen lassen kann. Und betone dabei, dass es dir wichtig ist, dass er etwas ändert. Ich weiss, dass solche Gespräche unangenehm sind und Angst machen können. Ich bin aber auch sicher, dass es sich am Ende lohnt. Ich drücke dir die Daumen!

Hi Emma, vor kurzem hatte ich ein Tinderdate, das ein Fragezeichen bei mir hinterlassen hat. Nach kurzem Geschreibe haben wir auf ihren Wunsch die Nummern getauscht und uns spontan auf ein paar Drinks getroffen. Das Date lief gut, wir haben uns gut verstanden, blieben länger als geplant und sie wollte mich, ohne dass ich überhaupt nachgefragt habe, ein zweites Mal treffen. Am gleichen Tag noch ein wenig getextet, dasselbe am nächsten Morgen. Dann war plötzlich Funkstille. Weil das nicht mein erster Ghosting-Rodeo ist, habe ich bis auf eine kurze Nachfrage ein paar Tage später, ob alles in Ordnung sei, nicht weiter nachgebohrt. Da der Match irgendwann weg war, weiss ich zumindest, dass sie nicht vom Bus überfahren wurde. Meine Frage dazu: Was soll der Scheiss?! Zuerst Feuer und Flamme sein, von sich aus ein zweites Date anregen und dann keine 24h später vom Angesicht der Erde verschwinden? Max


Hallo Max,
weisst du was? Feiger Mensch bleibt feiger Mensch. So eine Frau hättest du nicht gewollt. Ein solches Verhalten sagt sehr viel mehr über diese Frau als über dich aus. Falls sich also dein Ego melden sollte, weil es verletzt ist, sag ihm, dass es sich in diesem Fall wirklich nicht lohnt, zu leiden. Ich weiss, easy gesagt, schwierig umzusetzen. Aber mit aller Rationalität von aussen kann ich dir wirklich nur noch einmal sagen: Die hätte es niemals gebracht. Next one! Wirklich! Und ja nicht entmutigen lassen, gell!?

Ich bin erst seit ca. einem halben Jahr mit meiner Freundin zusammen. Nun ist ihr an einer Party ein Fehler passiert und sie hat mit einem anderen Typen rumgemacht. Am nächsten Tag hat sie mir es sogleich erzählt. Sie sagte, es werde nie mehr vorkommen und sie war auch einige Tage sehr mitgenommen davon. Mein Gefühl sagt mir, dass man manchmal auch kämpfen muss, um stärker zu werden gemeinsam, gleichzeitig ist das Vertrauen aber sehr stark beschädigt. Was würdest du tun? Hast du irgendwelche Tipps? Oderso


Lieber Oderso,
zuerst einmal tut es mir sehr leid, was dir da widerfahren ist. Auch macht mich die Geschichte etwas stutzig. Nach einem halben Jahr Beziehung, so zumindest meine Erfahrung, sollte man noch total flying high sein und null das Bedürfnis haben, mit jemand anderem rumzumachen. Habt ihr darüber geredet, warum es soweit gekommen ist und was ihre Beweggründe waren? Dann: Glaubst du ihr, dass das nie wieder vorkommt und wenn nein, warum nicht? Was brauchst du von ihr, um das Vertrauen wieder aufbauen zu können? Ich halte es für sehr wichtig, dass ihr darüber redet. Am Ende aber bist es dennoch du alleine, der mit der Situation und dem kaputten Vertrauen klar kommen muss. Das ist fies, aber Realität. Ich hoffe, dass reden, Zeit verstreichen lassen und dein Wille zu vergeben genug gross sind, damit ihr die Liebeskurve noch einmal kratzt.

Und nun happy Valentinstag, Friends!

Bild

Zur Feier des Tages: «Zum Glück besoffen wir uns und hatten Sex»

Und nun: Eine Liebeserklärung an den Schnauz

Video: watson/Angelina Graf, Emily Engkent

Hast du eine Frage?

Dann schick sie per Mail an Emma: emma.amour@watson.ch

Emma Amour ist ...

… Stadtmensch, Single, Mitte 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deiner Fragen annimmt. Und keine Sorge: Du wirst mit deinen Fragen anonym bleiben – so wie auch Emma. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

75
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
75Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pro-Anti-Lope 14.02.2020 23:45
    Highlight Highlight Zur Nummer 5:

    Dein Verhalten zeugt leider nicht von Reife. Die Entscheidung eine Familie zu gründen geht nicht von Heute auf Morgen. Vielleicht fühlte er sich auch unter Druck gesetzt.

    Er war grosszügig und hat dir Geld geliehen und du möchtest dich rächen und es raus zögern? Sei erwachsen, steh drüber und überweis das Geld kommentarlos!
  • dämittemgröschte 14.02.2020 23:29
    Highlight Highlight „Seit einiger Zeit bemerke ich bei ihm extreme Stimmungsschwankungen.“
    Nimmt er die Pille?
  • Todesstern 14.02.2020 22:43
    Highlight Highlight Nr 5 ist Kindergarten.
  • Miau 14.02.2020 22:39
    Highlight Highlight Ich hab ne Frage an die User. Seit Neustem bin ich bei Tinder. Nun hat es dort ganz viele Frauen, ich meine wirklich ganz doll viele, die sich mit Hund ablichten. Das ginge ja noch. Ich verstehe nur nicht, was das symbolisieren solll. Aber dann, der clou: Knutscht doch gefühlt jede Zehnte mit ihrem Hund auch noch rum. Und stellt's auf Tiner! Ich meine Lippe gegen Schnauze. Am Besten noch Zunge von Hund raus und so. Warum? Kann mir öpper helfen? Machen das Männer auf ihren Tinder-Profilen auch?
    • Green Eyes 15.02.2020 08:08
      Highlight Highlight Wenn ich auf Partnersuche wäre, würde ich von Anfang sagen, mich gibt es nur mit Hund. Es gibt viele, die keine Tiere mögen. Somit würde dies bereits die potenziellen Kanditaten aussieben, die keine Hunde mögen.
      Jedoch finde es ich eklig, meinen Hund auf die Schnauze zu küssen, dies käme mir nie in den Sinn. Ich finde es aus hygienischer Sicht zimlich bedenklich.
    • weachauimmo 15.02.2020 10:06
      Highlight Highlight Sie wollen damit zeigen, dass der Mann nur temporäres Accessoire ist und dass sie ihren treuen Lebenspartner bereits gefunden haben.
    • weachauimmo 15.02.2020 10:10
      Highlight Highlight Oder: Es sind extrem unvorsichtige Personen, die sich nicht um Hygiene und Krankheitserreger kümmern. Sex ohne Kondom gleich beim ersten Mal. Wenn man schon den Fuchsbandwurm hat, ist jede Geschlechtskrankheit nur noch ein kleines Übel. Viel Spaß beim Daten.
    Weitere Antworten anzeigen
  • who cares? 14.02.2020 22:26
    Highlight Highlight @Nr.7 Erstens: wenn du schlanke Frauen pauschal als ohne Hirn bezeichnest, musst du dich nicht wundern, wenn andere Leute Vorurteile gegenüber kurvigen Frauen haben.

    Zweitens: man kann es nie jedem recht machen. Ich war die meiste Zeit meines Lebens normalgewichtig bis dünn. Beim BMI von 21, hat manch einer mir in die (Haut-)Röllchen gezwickt und beim BMI von 19 fühlt ein anderer meine Knochen und meint ich wäre halt schon ein bisschen zu dünn. Natürlich alles bullsh*t. Denn bei jeder Körpermasse gab es auch Männer, die mich so schön fanden wie ich bin.
    • weachauimmo 15.02.2020 10:11
      Highlight Highlight Perfekt. Genau so.
  • JoeyOnewood 14.02.2020 21:07
    Highlight Highlight Mich würde, wenn ich betrogen werde, genau stören, wenn es einfach eine Dummheit war und so passiert ist. Das zeigt von mangelnder Reflexion und daher würde ich dieser Person nicht glauben, sie werde es sicher nicht wieder tun.

    Ich bin jedoch nicht einig mit vielen Usern hier: Es gibt sehr sehr spezielle Phasen, Momente, in denen jemand schwach ist. Doch es hat immer Gründe! Und über diese muss man sich im klaren sein, oder es wenigstens versuchen. Dann hat man als Paar wohl eine Chance, Konsequenzen zu ziehen, damit dies nicht wieder geschieht - oder es ganz einfach erlaubt. http://l
  • Robi14 14.02.2020 19:57
    Highlight Highlight Zu Nummer 8: such dir auch einen fauxpax für nur Sex!
  • Spellbinder 14.02.2020 19:00
    Highlight Highlight Nr. 9: Wenn du beides gleichzeitig willst, solltest du das recht bald anbringen. Falls die nächste Affäre/Partner nach ihr vielleicht wieder ein Mann wird, ist es ja eigentlich egal.

    Ich mein, mir gefallen auch mehrere frauen.. das heisst aber noch nicht das ich mit allem "gleichzeitig" Sex haben muss.

    Aus Neugierde, wie ist das wenn man Bi ist normalerweise?
    Fehlt da dann was?
  • Rüebliraupe 14.02.2020 18:56
    Highlight Highlight Zu Nr. 6 habe ich einen Einwand: Es ist nicht immer ratsam zum Selben Vibrator, Womanizer, Whatever schön bunt ist und sich bewegt zu greifen. Durch die häufige Wiederholung mit dem gleichen Spielzeug kann es je nach Frau zu festgefahrenen Mustern kommen. Es kann passieren, dass man die Selbe Erregung durch Stimulation nur mit den Fingern/Zunge nicht mehr erreicht wird, so zusagen eine Abhängigkeit entstehen kann. Dies kann vorallem in der Paarsexualität störend werden, da das Spielzeug je nach Position unpassend ist. Deshalb ist Emmas Tipp meiner meiner Meinung nach mit Vorsicht zu geniessen.
  • uhl 14.02.2020 18:30
    Highlight Highlight Frage 4 Emma, du hast sie nicht beantwortet: Darf/soll man es beim Schlussmachen sagen, dass es am Sex lag?
    • Ataraksia Eudaimonia 14.02.2020 19:32
      Highlight Highlight Und vor allem dann wenn übermässiger Konsum von Alkohol (oder Cannabis) die 'Qualität der Erektion' beeinträchtigen...?
    • Dr no 14.02.2020 21:38
      Highlight Highlight Klar muss man es sagen. Sonst lernt er nie was
  • who cares! 14.02.2020 18:26
    Highlight Highlight Tinderello mir geht es genau gleich.. bei Tinder geht es leider selten darum einen Menschen wirklich kennenzulernen.. und wenn man dann noch sehr schüchtern ist und selbst sich nicht traut andere anzusprechen wird es noch schwieriger.. also auch für uns Frauen nicht immer einfach :)
    • Ataraksia Eudaimonia 14.02.2020 19:41
      Highlight Highlight m.M.n.kann man von so etwas wo rein nach Äusserem entschieden wird, gar nichts erwarten. Nicht das Aussehen unwichtig wäre aber es ist degradierend sich so einer 'Triage' aussetzen. Nicht jeder Mensch und zu jedem Zeitpunkt kann sich optimal darstellen. So ist die Gefahr gross menschliche, partnerschaftliche Qualitäten zu übersehen, nur weil man sich nicht in die Szene gekonnt setzen weiß.
      Mein Vorschlag: Verein, Hobbie als Bekanntschaften-Pool )
  • The Count 14.02.2020 18:08
    Highlight Highlight Zu 5: es IST kindisch. Bezahl es zurück und steh drüber, oder bist du dir selber so wenig wert um dich auf dieses Niveau zu begeben?
    • SusiBlue 14.02.2020 18:52
      Highlight Highlight Nicht wenig Wert, sondern allem Anschein nach immer noch sehr verletzt und gekränkt und noch nicht wirklich über die Trennung hinweg. 😔
    • The Count 14.02.2020 19:11
      Highlight Highlight Nicht über die Trennung hinweg sein und dummes Verhalten sind aber zwei komplett unterschiedliche paar Schuhe.
  • The Count 14.02.2020 18:06
    Highlight Highlight Zu 4: Ja, darf man. Manchmal funktioniert es einfach nicht und das liegt immer an beiden. Der richtige Ton und eine nicht vorwurfsvolle Wortwahl sind entscheidend.
  • Neruda 14.02.2020 17:47
    Highlight Highlight "Nun ist ihr an einer Party ein Fehler passiert und sie hat mit einem anderen Typen rumgemacht."
    😂😂 Solche Aussagen bringen mich einfach immer wieder zum lachen. Wie kann man quasi aus Versehen mit einem andern rummachen, wenn man in einer Beziehung ist? Wie kann man Null Kontrolle über sich selber haben? So etwas bahnt sich an und man kann es abwenden, wenn man denn will! Aber am Wille mangelt es wohl. Schwache Charaktere. Meine kurze Zeit auf dieser Erde ist mir zu wertvoll, um mich mit solchen Gestalten abzugeben.
  • looouise 14.02.2020 17:24
    Highlight Highlight Zu Nr. 2: Ich war auch immer der Kumpeltyp und bin immer wieder in der friendzone gelandet. Mir wurde geraten mich weiblicher zu geben und mehr mit meinen Reizen zu spielen. Ich hatte aber immer das Gefühl mich dabei verstellen zu müssen. Irgendwann kam der Mann, der sich in mich verliebte, weil er mit mir Bier trinken und stundenlang über alles mögliche quatschen konnte. Wir sind nun seit fünf Jahren glücklich zusammen und ich schätze sehr, dass ich mit ihm mich selber sein kann.
    Natürlich macht es Spass Verschiedenes zu probieren. Man sollte sich aber auch selber treu bleiben können.
  • DuhuerePanane 14.02.2020 17:09
    Highlight Highlight Zu Nr. 5: Du rächst dich bei ihm und gibts ihm das Geld am STICHTAG zurück, was für ein gangsta!
    Zu Nr. 7: wenn Size Zero Frauen für dich ja alle blöd sind, dann warst du auch blöd als du noch schlank und heiss warst? Heute bist du gescheiter?
  • vicious circle 14.02.2020 16:53
    Highlight Highlight Der Sound zur Rubrik;)
    Play Icon
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 14.02.2020 16:52
    Highlight Highlight Zu Nummer 5
    Bei Zahlungszweck "Penisvergrösserung" rein schreiben. 😂
    • Hansrüedl 14.02.2020 19:48
      Highlight Highlight Oder: krieg es bald wieder zurück, bin Schwanger😮
  • Ravel 14.02.2020 16:51
    Highlight Highlight #8 und #14: Hört auf, euch für Leute zu verbiegen, die euch betrogen haben. Wer wirklich glücklich ist in einer Beziehung und ehrlich liebt, betrügt nicht, da gibt es meiner Meinung nach einfach keine Grauzone. Es gibt heute genug Möglichkeiten um anzumelden, wenn man gerne noch mit anderen Menschen ausserhalb der Partnerschaft Sex hätte. Aber bei Betrügen gibt es kein "Ja, aber...".
  • Garp 14.02.2020 16:49
    Highlight Highlight @5 Susi, es tut weh wenn man zappeln gelassen wird, ob man nun eine Familie gründet zusammen oder nicht. Ich kann Dich gut verstehen.
    Dein Teil ist: Du hast das zugelassen.
    Du hättest Dich auch trennen können, wenn dir Kinder so wichtig sind. Auch Frau muss sich entscheiden. Ihr tragt beide Verantwortung.
    Lass los und überweis das Geld so schnell wie möglich, damit Du abschliessen kannst und lerne etwas aus der letzten Beziehung. Ihr habt wohl nicht zusammengepasst und Du hast Dich für Deine Bedürfnisse zu wenig eingesetzt. Du hast Dich selber verlassen.
    • Garp 14.02.2020 18:32
      Highlight Highlight Und sei nun ganz lieb zu Dir und schau Dir gut! 🙂
    • Garp 14.02.2020 23:25
      Highlight Highlight Es geht eben nicht um Schuld, aber Menschen wie Du werden das nie begreifen, SwissWitchBitch.
  • stadtzuercher 14.02.2020 16:48
    Highlight Highlight " Wo sind die Männer, die etwas Echtes wollen? Und nicht nur ein F*cktoy mit Size 0 und null Hirn?"

    So eine Aussage ist eine Frechheit gegenüber den Männern und gegenüber den schlanken Frauen. Really. Es ist kein Zufall, dass du keinen Mann findest.

    Wenn ich die Wahl hätte zwischen: schlank, warmherzig und nett oder: dick, männergeringschätzend und verbittert - die Wahl fiele mir leicht.
    • Realist20 15.02.2020 01:28
      Highlight Highlight Blöde idee aber was wenn du mit dem dir offensichtlich nicht passenden Gewicht abschliesst und was dagegen machst? Wenn mal schlank und sexy (und gemäss deiner Aussage ja wohl auch dumm) warst, ist es kein Gendefekt und somit umkehrbar. Klemm dich in den Hintern und mach was dagegen. Dann gefällst du dir auch wieder und bist vielleicht etwas weniger verbittert und männerhassend, dann klappts auch wieder. Wenn du aber schon immer so warst (psychisch) dann verwunderts mich nicht dass nur als Figgschlitte gebraucht wurdest.
    • Spellbinder 15.02.2020 07:20
      Highlight Highlight @SwissWitchBitch:
      Dann kannst du nur froh sein das dass nichts wurde!
      Entweder findet er dich toll und anziehend oder halt nicht. Aber so zu denken zeugt von einer unglaublichen niveaulosigkeit, oberflächlichkeit und das zu sagen ist nur bösartig.
      Ich steh auch auf schlanke frauen, fand aber auch schon rundlichere frauen anziehend. Ich wäre aber nie auf die idee gekommen sowas zu sagen!

      Glaub mir wenn sich ein typ mit dir trifft oder etwas mit dir anfängt und dann sowas kommt: du wärst mit dem typen auch als schlanke frau niemals glücklich geworden!
  • Bambusbjörn aka Planet Escoria 14.02.2020 16:38
    Highlight Highlight An die liebe Orchidee:
    Nein, du bist garantiert kein Spielzeug. Du bist ein Mensch mit Wünschen, Gedanken und Gefühlen.
    Es gibt sie leider immer, die oberflächlichen und unsensiblen Idioten.
    Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber ich mag fülligere Frauen. Wieso solltest du also nicht heiß sein? 😊
    Ansonsten schließe ich mich vollkommen Emma an. Wenn du dich selbst magst, strahlst du das auch aus und wirst anders wahrgenommen.
    Ich wünsche dir ganz fest, dass du jemanden kennenlernst, der dich so schätzt, wie du bist.
    • honesty_is_the_key 14.02.2020 18:56
      Highlight Highlight Bambusjörn, ich "muss" dir einfach mal sagen dass ich dich sehr sympatisch finde. Du hast eine gute Einstellung, und obwohl dein Leben glaube ich nicht immer einfach ist, bist du auf Watson sehr positiv und empathisch unterwegs, und nicht wertend. Solche Menschen tun gut, danke.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 14.02.2020 19:16
      Highlight Highlight Danke vielmals. 😊
      Du bist heute schon die zweite Person, die mir ein so mega schönes Kompliment macht. 🥰
      Gerade weil ichs nicht immer einfach habe, möchte ich anderen etwas positives geben. Und seien es nur einige Worte.
      Übrigens, mittlerweile geht es mit wieder ziemlich gut. Aber genau deswegen werde ich auch in Zukunft so sein. 😊
    • Jemima761 14.02.2020 23:51
      Highlight Highlight Bambusbjörn, ich kann mich honesty nur anschliessen! Du fällst mir immer wieder auf mit deinen Posts... Danke für dein Dasein!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Sman Stith 14.02.2020 16:31
    Highlight Highlight Eine Ergänzung zu Nr. 13 (Max):
    Ich war fast 7 Jahre in einer Beziehung mit einer über 20 Jahre älteren Frau (sie hat 2 Töchter). Wir hatten es nicht immer einfach, aber waren es tolle 7 Jahre, vor allem die ersten 3-4 Jahre. Irgendwann ist es dann komplizierter geworden (sie wurde Grossmutter, etc.)

    Wir beschlossen, es friedlich zu beenden und befreundet zu bleiben. Nach einem ersten Treffen als Freunde hat sie mich innig und lange geküsst. Habe sie seither oft in ihrem Laden besucht, sie zeigte sich jeweils sehr erfreut. Aber: von ihr kommt nie ein SMS oder sonst Lebenszeichen. Wieso?
    • The Count 14.02.2020 18:16
      Highlight Highlight Du stellst die falsche Frage. Versuch's mal mit "Warum erwarte ich etwas von einem Menschen der nicht weiss was er will?"
    • Ataraksia Eudaimonia 15.02.2020 10:55
      Highlight Highlight Vielleicht kann ich dir das so erklären: eure Beziehung hat teilweise beiden sehr gut getan. Leider nur teilweise. Und sie hat ein grosses 'Lebensstück' mit dem du nicht kompatibel bist. Oder umgekehrt auch! Wahrscheinlich schätzt sie dich sehr, weiß um deine Empfänglichkeit ihr gegenüber und will nicht mit dir spielen. Dich in Ruhe lassen dein Glück zu finden. (Habe ähnliches erlebt und so gehandelt)
    • Sman Stith 15.02.2020 16:47
      Highlight Highlight @Ataraksia:
      Ich kann ja mit ihr befreundet bleiben und trotzdem mein Liebesglück finden und sie ihres. Ganz normale Freundschaft halt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Jekyll & Hyde 14.02.2020 16:29
    Highlight Highlight Zu 5.) In Grossbuchstaben..."Für Sexuelle Dienstleistungen" 😂😂

    Zu 8 &14.) Ich weiss das wollt ihr nicht hören, aber meiner Erfahrung zeigt: wer einmal betrügt, betrügt wieder. Auch wenn diejenige Person es ernst damit meint das es nicht mehr vorkommt. Offenbar haben die eine zu schwache Persönlichkeit. Der Geist ist willig, aber dss Fleisch zu schwach......
    • Roman h 14.02.2020 17:16
      Highlight Highlight Das Problem ist halt
      Auch wenn die Person einen nie mehr betrügt (ich würde kein Geld darauf setzten), die Unsicherheit bleibt.
      Das ist so ein unglaubliches Scheiss Gefühl das man nie glücklich werden kann.
      Jedes mal wenn sie ohne einen weg geht macht man sich sorgen, es wäre eine Beziehung ohne vertrauen und wie kann das gehen.
      Ich bin froh das ich dieses Gefühl los bin, das geht nur mit trennen aber das Gefühl wünsche ich niemanden.
      Man tötet sich selber
    • skisandtrail 14.02.2020 18:23
      Highlight Highlight "wer einmal betrügt, betrügt wieder".
      Aus eigener Erfahrung muss ich dir da leider wiedersprechen.
      Je nach Situation, die herrschte als betrogen wurde, kann das durchaus nur einmal passieren ;-)
    • The Count 16.02.2020 15:13
      Highlight Highlight @Jekyll & Hyde

      Das dachte ich früher auch, bis ich selber mal eine Frau betrügte. Der Moment danach und die darauf folgenden Stunden, Tage und Wochen waren furchtbar. Ich hab es ihr sofort gebeichtet, da es mich so sehr belastet hat. Nicht ihre Reaktion war die Hölle, das Gewissen war es. Nie wieder!!
  • Bort? 14.02.2020 16:21
    Highlight Highlight Zu nr.7

    Size zero ist sch****e, da nicht mal im Ansatz feminin und/oder sexy.
    Ich bin mir sicher dass du immer noch heiss bist. Also nicht entmutigen lassen :)

    Meine persönliche Erfahrung: Gewicht steht in keiner Relation zur Qualität des Aktes 😜😁
    • June 14.02.2020 17:09
      Highlight Highlight Deshalb gerade size 0= sch***?
    • DuhuerePanane 14.02.2020 17:13
      Highlight Highlight Ich kenne 2 Frauen mit size Zero und die sehen extrem sexy aus.
    • Realist20 15.02.2020 01:34
      Highlight Highlight Das ist doch einfach subjektiv. mir gefällt size zero. Natürlich nur wenn im Hirn nicht Zero ist:) Mit meiner Frau hab ich beides gekriegt! Jawoll !! ach und an die fette männerhassende und Frauen mit toller Figur pauschalisierende Frau: Mach was dagegen, du scheinst sehr unzufrieden mit deinem Gewicht zu sein! Ich hab auch was dagegen gemacht. Wenn du es willst, gehts auch!
  • Team Insomnia 14.02.2020 16:21
    Highlight Highlight Zu Frage Nr.5 kann ich folgendes raten:

    Da es schlicht nur um Geld geht (Kredit), gib es ihm zurück wenn du es hast. Bewahre Grösse, auch in dieser schwierigen und echt verk***ten Situation.

    Tust du es nicht, bist du doch irgendwie genau so Stil-los wie er es damals war. Ich würde mir selbst nicht erlauben auf diesem Niveau zu spielen.

    Zeig ihm damit das du besser bist als er. Für andere, kleinere Rache Spielchen, gibt es doch immer irgendwie eine Möglichkeit.

    Alles gute für die Zukunft.
    • Team Insomnia 14.02.2020 16:52
      Highlight Highlight Ich möchte noch hinzufügen das ich die Versuchung die da im Raum herumschwirrt sehr wohl verstehe.

      Und falls du ihr nicht widerstehen kannst, dann ist es nun mal so, menschlich nennt man das, bin da persönlich weder anders noch besser.
    • Roman h 14.02.2020 17:04
      Highlight Highlight Er konnte nicht sagen ob er mit dir eine Familie möchte.
      Ich antworte jetzt nur für mich, es ist also meine Meinung und nicht die der Männer.

      Bei einer Frau die sich so kindisch verhält wie du jetzt oder wie Emma, da möchte ich keine Familie.
      Mit einer Frau die sich erwachsen verhält und ihre schulden so schnell wie möglich bezahlt ohne kindisches verhalten, von so jemanden habe ich Respekt und möchte eine Familie.

      Bedenke
      Er hat dir mit dem Geld geholfen.
      Es ist eine Sache der Ehre das man seine Schulden begleicht, egal bei wem.
      Wer seine Schulden nicht bezahlen will, hat keine Ehre
    • Realist20 15.02.2020 01:37
      Highlight Highlight Lasst sie doch irgend nen Quatsch schreiben, mit etwas Glück schickt ihr die Bank oder die Staatsanwaltsschaft eine Quittung dafür;) Willst kindisch sein schick ihm nen Brief aber Ehrverletzung in der „öffentlichkeit“ bringt dir nix ausser im dümmsten Fall ein paar Tage hinter schwedischen Gardinen.
  • sirlurkalot 14.02.2020 16:15
    Highlight Highlight Max hier. Danke für die schnelle Antwort. War mir aber alles schon bewusst, und mein Ego hat null Schaden genommen ;)

    Das geile ist ja, Zürich ist so klein, man läuft sich sowieso nochmal über den Weg. Dann wirds angenehm unangenehm.
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 14.02.2020 16:14
    Highlight Highlight Nicht vergessen morgen ist Kinderkrebstag. Ist wichtiger. :)
    • DuhuerePanane 14.02.2020 17:13
      Highlight Highlight What??
    • Ataraksia Eudaimonia 15.02.2020 11:00
      Highlight Highlight Olma Würstli, hätte eine brennend aktuelle Frage an sich: darf man Olmas Würstchen mit Senf essen...¿¿¡
      Danke !
  • Erklärbart. 14.02.2020 16:12
    Highlight Highlight Zu Nummer 4:
    Ich glaube, die Gute wird sowieso Schluss machen und wollte lediglich von Emma wissen, ob sie beim Schluss machen auch den Grund (schlechter Sex) nennen soll.

    Zu Nummer 7:
    "Und nicht nur ein F*cktoy mit Size 0 und null Hirn? Bleibe ich für immer alleine? Traurig und verletzt."

    Etwas gar stark schubladisiert. Size 0 = null Hirn?
    Ich hoffe für dich, dass sich dein Gedankengut nicht in deiner Mimik und deinem Verhalten widerspielgen. Unabhängig davon, ob du Size 1000 oder Size 0 bist, würden mich solches Schubladendenken seeeehr abturnen.
    • Team Insomnia 14.02.2020 16:28
      Highlight Highlight Vor allem war sie doch selbst mal schlank/size 0, würde ja bedeuten also auch hirnlos damals und plötzlich nicht mehr? 🤷‍♂️
    • Erklärbart. 14.02.2020 16:38
      Highlight Highlight Ja gut - kommt drauf an wie sie schlank/heiss definiert :D Aber grundsätzlich hast du schon recht.
  • Chili5000 14.02.2020 16:09
    Highlight Highlight Nr. 7: Als sie schlank und sexy war, war sie dumm. Danach hat sie sich Hirn angefuttert, alles klar?
  • Erklärbart. 14.02.2020 16:03
    Highlight Highlight Allen einen schönen Valentinstag 🍷😅
    Benutzer Bild
    • Heb dä Latz! 14.02.2020 17:17
      Highlight Highlight Mir fehlt die Variante mit einer Flasche und 3 Gläsern.
  • natalie74 14.02.2020 16:00
    Highlight Highlight Liebe Orchidee
    Ich war fett, hab abgenommen und bin immer noch das, was mein Freund als chubby bezeichnet. Oder anders: Kleidergrösse 46.
    Ich war sehr, sehr lange Single. Dann hab ich etwas abgenommen (aber nur von Grösse 52 auf 50), fand mich selber schön und schon gab's da Männer. Lange Zeit zwar nur Spassgeschichten, aber das lag auch an mir.
    Meiner Meinung nach hängt (fast) alles von der Ausstrahlung ab. Findet man sich selber toll, sehen das auch andere.

    Ich wünsche Dir, dass Du Deinen Weg findest, Dich selber sexy zu finden.
    • Bambusbjörn aka Planet Escoria 14.02.2020 16:54
      Highlight Highlight Das hast du richtig schön gesagt. 😃
    • lily.mcclean 14.02.2020 17:17
      Highlight Highlight Das kann ich so Unterschreiben.

      Bei mir hats angefangen zu laufen als ich aufgehört habe anderen gefallen zu wollen und nur noch danach gestrebt hab mich selber so zu mögen wie ich bin. Hat wahre Wunder bewirkt, auch wurde ich nicht mehr mit dummen Sprüchen à la "macht mal Platz für den Wal" eingedeckt 💪
  • Name_nicht_relevant 14.02.2020 16:00
    Highlight Highlight Hallo Nr.5 ich würde als Bemerkung schreiben danke für den Stundenlohn und ich Kündige, hab mehr verdient.

Frauen und Geld

Sprichst du «Bank»? 15 nützliche Begriffe, die du kennen solltest

Nie mehr unsicher: Mit diesen 15 Begriffen bist du fürs Bankgespräch gerüstet.

Kennt ihr das: Man liest etwas über Geld und versteht nur die Hälfte? Oder man fragt die Expertin und bekommt eine Antwort, aber auf so eine Art, dass man sich ganz klein und total unwissend fühlt? Das geht, wenn es ums Geld-Anlegen geht, sehr vielen Menschen so.

Jemand hat das mal an einem Event mit dem Kauf von einem Auto verglichen. Aber ein Auto kann man wenigstens Probe fahren. Dann spürt man, was sich unter der Haube tut. Bei Geldanlagen gibt es keine Probefahrt, sondern nur ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel