Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 Serientipps, die dich vor dem Januarloch bewahren



Der wohl unbeliebteste Monat des Jahres steht an und liefert uns eine perfekte Ausrede, um Serien zu gucken.

Und damit wir uns die obligatorische Moralpredigt in der Kommentarspalte sparen können:

«Nein, ich gucke auch im Januar keine Serien. Ich gehe raus und mache etwas aus meinem Leben.»

Fans von Horror und gut durchdachten Storys sollten ihr Augenmerk auf die Miniserie «Dracula» legen. Diese wurde von der BBC produziert und von den kreativen Köpfen hinter der Serie «Sherlock» erdacht. Man darf also einiges erwarten.

Und sonst so? Nun, schaut am besten selbst.

Neue Serien

«Messiah»

Messiah

Bild: Netflix

Ein Mann namens Al-Massih behauptet, er sei der Sohn Gottes. Dank offensichtlicher Wunder, die er vollbringt, schart er bald eine grosse Anhängerschaft um sich. Doch viele andere sind auch skeptisch und halten ihn für einen geschickten Betrüger. Auch CIA-Agentin Eva Geller gehört dazu und so nimmt sie den selbsternannten Messias unter die Lupe, um seine wahren Ziele zu ergründen.

«Messiah» startet am 1. Januar 2019 auf Netflix.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/KinoCheck Home

«The Righteous Gemstones»

The Righteous Gemstones

Bild: HBO

Die Familie Gemstone hat in den USA eine lange Geschichte als Fernsehprediger. Star der Familie ist Eli, doch sein Sohn Jesse plant bereits, aus dem Schatten des Vaters zu treten. Er will das «Familienunternehmen» endlich modernisieren. Das Nesthäckchen der Familie ist der rebellische Kelvin. Er ist mit Keefe Chambers befreundet, ein früherer Satanist, den Kelvin auf den «rechen Pfad» zurückgeholt hat.

«The Righteous Gemstones» startet am 14. Januar auf Sky Show.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/Rapid Trailer

«Gentleman Jack»

Gentleman Jack

Bild: Netflix

Die Gutsbesitzerin Anne Lister kehrt nach jahrelangen Reisen in ihre Heimat Yorkshire zurück, um ihren Besitz einzufordern. Doch um das zu tun, verlangen die gesellschaftlichen Gepflogenheiten von ihr, dass sie einen reichen Mann heiratet. Doch Anne ist daran nicht interessiert, denn es sind Frauen, die sie anziehen.

«Gentlemen Jack» startet am 29. Januar auf Sky Show.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/BBC

«Dracula»

Dracula

Bild: Netflix

Die Miniserie zeigt die klassische Geschichte des gleichnamigen Romans – aber aus der Perspektive von Graf Dracula. So erfahren wir, wie der finstere Graf seinen Plan schmiedet, das viktorianische London heimzusuchen. Dafür muss er aber erst den englischen Anwalt Jonathan Harker zu seinem transsilvanischen Anwesen locken.

«Dracula» startet am 4. Januar.

Trailer:

abspielen

Video: YouTube/Netflix

Neue Staffeln

«Sex Education»: Staffel 2

Sex Education

Bild: Netflix

Der Aussenseiter Otis Milburn hat es nicht leicht. Das liegt vor allem daran, dass seine Mutter eine bekannte Sexual-Therapeutin ist und er so Tag und Nacht von Anleitungen, Videos und unangenehm offenen Gesprächen umgeben ist. Um endlich die Anerkennung seiner Mitschüler zu gewinnen, eröffnet er mit seiner Freundin Maeve in der Schule eine geheime Sprechstunde. Dort berät er seine Mitschüler bei allerlei sexuellen Problemen – dabei ist Otis selbst noch Jungfrau.

Die 2. Staffel von «Sex Education» startet am 17. Januar auf Netflix.

Trailer Staffel 1:

abspielen

Video: YouTube/KinoStarDE

«The Deuce»: Staffel 3

The Deuce

Bild: Sky Show

Die Serie ist in den 70er- und 80er-Jahren angesiedelt und erzählt vom goldenen Zeitalter der Pornoindustrie. Diese blüht in den USA so richtig auf, nachdem Pornografie legalisiert wurde und bald wird selbst der Time Square zum Porno-Mekka. Viele wittern das schnelle Geld und «Schmuddelkinos» spriessen aus dem Boden wie Pilze. Doch das Aufkommen von HIV, eine Kokain-Welle und das Comeback des Immobiliengeschäfts machen den Glücksrittern zu schaffen.

Die 3. Staffel von «The Deuce» startet am 20. Januar auf Sky Show.

Trailer Staffel 1:

abspielen

Video: YouTube/Sky Österreich

«Chilling Adventures of Sabrina»: Staffel 3

Chilling Adventures of Sabrina

Bild: Netflix

Sabrina Spellman ist eine glückliche Jugendliche, die mit ihren Tanten Hilda und Zelda und dem Kater Salem zusammenwohnt. An ihrem 16. Geburtstag muss sie sich entscheiden, ob sie ihr Leben nun als Mensch oder Hexe weiterführen möchte. Doch Sabrina kann sich nicht entscheiden und beginnt ein geheimes Leben als Hexe, während ihre Mitschüler nichts ahnen. Ihr Leben wird aber schon bald um einiges komplizierter als eine dunkle Macht aus der Hölle zurückkehrt, um sich an der Familie Spellman zu rächen.

Die 3. Staffel von «Chilling Adventures of Sabrina» startet am 24. Januar auf Netflix.

Trailer Staffel 1:

abspielen

Video: YouTube/KinoCheck

«Babylon Berlin»: Staffel 3

Babylon Berlin

Bild: Sky Show

Gereon Rath ist ein junger Kommissar aus Köln, der eigentlich denkt, mit allen Wassern der Grossstadt gewaschen zu sein. Doch als er für einen Fall nach Berlin versetzt wird, lernt er bald eine Welt kennen, die ihm bisher völlig fremd war. Berlin ist ein Schmelztiegel der Kulturen und scheint nie zu schlafen. Auch Ökonomie, Politik und Umwelt befinden sich im Wandel und zwischen Maidemonstrationen und aufkeimendem Nationalsozialismus gerät die Weimarer Republik immer mehr ins Wanken.

Die 3. Staffel von «Babylon Berlin» startet am 24. Januar auf Sky Show.

Trailer Staffel 1:

abspielen

Video: YouTube/Moviepilot Trailer

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Helden der Populärkultur in unserem Alltag

«Geht in den Familienpark, es wird lustig», haben sie gesagt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Und heute in der Bachelor-Video-Zusammenfassung: «Das ist wie beim ersten Orgasmus!»

Weil du womöglich nicht die ganze Sendung geschaut hast, auf den Gossip aber auch nicht verzichten willst ...

Neue Woche, neue Abenteuer für Bachelor Alan. Unser Lieblings-Brasilianer holte diese Woche kurzerhand Rio de Janeiro nach Portugal und mixte für die Ladys «KAAIPIRINIAAAS». Der Bestseller jeder Happy Hour schmeckte einer Kandidatin so gut, dass sie gar nicht mehr gehen wollte und mit Alan die Nacht auf dem Zuckerhut verbrachte.

Die ganzen Highlights siehst du im Video oben.

(nfr)

Artikel lesen
Link zum Artikel