Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Emily National

Wenn eine Kanadierin versucht, Jassen zu lernen ... ¯\_(ツ)_/¯ 

Unsere Lieblingskanadierin lernt Jassen, das Schweizer Nationalkartenspiel.



Video: watson/Emily Engkent

So wie ich es gelernt habe, soll man mit Deutschschweizer Karten jassen. Ihr dürft aber gerne in der Kommentarspalte darüber streiten.

Was tust du lieber?

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

40 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Kunibert der Fiese
12.07.2017 15:42registriert March 2016
Angeberwissen für zwischendurch:
Die sogenannte "Brünig-Napf-Reuss Linie" ist eine kulturgrenze in der schweiz. Westlich von ihr wird mit französischen, östlich davon mit deutschschweizer karten gejasst. 🤓
Richtige jasser sind natürlich mit beiden karten vertraut 😉
806
Melden
Zum Kommentar
BilboBeutlin
12.07.2017 15:02registriert April 2015
Im Emmental brauchen wir imfau auch die französischen Karten ;)
668
Melden
Zum Kommentar
Filzstift
12.07.2017 17:09registriert August 2016
Wehe dem, der eine Frau oder einen Mann ennet der Brünig-Napf-Reuss Linie heiratet... An ihre Schwiegermutter gewöhnt man sich, an all die Eigenarten meiner Frau sonst auch, aber die Karten... die Karten!! Im Sinne: "Spielt doch alleine, ich bleibe bei meinen Karten!"
(die eigentliche leidtragende ist aber meine Frau: sie zog zu mir...)
491
Melden
Zum Kommentar
40

Yonnihof

Von Schlafschafen und Aluhüten: Der Tanz mit den Extremen

Wenn man nur noch Extremmeinungen hört, fehlt die Stimme der Mitte.

Einen Text in die Richtung dessen, was ich hier nun zu schreiben versuche, schlug ich schon einmal zu Faden. Damals war Corona noch ausschliesslich ein Bier. Der Grund für jene Kolumne war die Debatte über Extrempole der Modeindustrie. Ein Kleiderhersteller hatte gerade eine Plus Size-Linie herausgegeben und Models für deren Präsentation ausgewählt, die stark übergewichtig waren – und selbstverständlich zerfleischten sich die Leute in den Kommentaren darüber, was gesund und was …

Artikel lesen
Link zum Artikel