Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In flagranti erwischt: Mann vergeht sich in Riehen an Seniorin

Ein Mann in seinen Fünfzigerjahren hat sich am Sonntagnachmittag sexuell an einer älteren Frau in Riehen bei Basel vergangen. Der Unbekannte wurde im Schlafzimmer der Seniorin überrascht, als die Tochter des Opfers zu Besuch kam. Er konnte fliehen.

Die Tochter habe vergeblich versucht, den Mann zurückzuhalten, heisst es in einer Mitteilung der Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt vom Sonntagabend. Sie und deren Ehemann, der vor dem Haus gewartet habe, seien dem Flüchtenden in Richtung Gotenwegli gefolgt, wo sie ihn aber aus den Augen verloren hätten. Eine sofortige Fahndung bliebe ebenfalls erfolglos. Die Polizei sucht nun Zeugen. (cki/sda)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Mehr Polizeirapport: