Schweiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Teaserbild Klima Sorgometer

Bild: watson / shutterstock

Sorgometer reloaded: Warum macht dir der Klimawandel wirklich Angst?

Es ist DAS Wahlkampf-Thema und die grösste Sorge der watson-User: Die Erderwärmung. Was löst die drohende Klima-Katastrophe in dir aus? Und was machst du ganz persönlich dagegen? Mach mit bei unserer grossen Umfrage.



Im Wahljahr fühlt watson den Puls der User. Die Resultate des ersten Sorgometers zeigen glasklar: Der Klimawandel ist die grösste Sorge der watson-Nutzer. Was macht dir aber wirklich Angst? Wir wollen es genau wissen.

Wie sehr treffen diese Aussagen auf dich zu? Für jede Frage bedeutet 0 «trifft gar nicht zu» und 10 «trifft zu».

Zur Umfrage

Deine Angaben bleiben selbstverständlich bei uns und werden nicht weitergegeben. Sie werden anonym und nicht in Zusammenhang mit deinem watson-Account gespeichert oder verwendet. Eure Antworten dienen uns einzig als Grundlage für eine Auswertung. Die Ergebnisse fliessen auch in unsere Themenauswahl bei Artikeln im Vorfeld zu den anstehenden Wahlen am 20. Oktober 2019 mit ein. Vielen Dank, dass du dich daran beteiligst!

Sorgometer

Klimawandel allgemein

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Persönlich

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Politik allgemein

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Politik Massnahmen

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Ferien/Mobilität

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Umwelt

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Deine Antwort:

Was sind deine konkreten Vorschläge für mehr Klimaschutz? Schreib sie hier rein

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Faktencheck: Die 9 beliebtesten Aussagen der Klimaskeptiker

Die Limmat in Zürich ist grasgrün – was dahinter steckt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

So rechnet die «Bibel» der neuen Klimaaktivisten mit dem Wachstumszwang ab

«Less is More» lautet der Titel eines Buches von Jason Hickel. Es hat das Zeug, zur Bibel der neuen Klimabewegung zu werden.

1972 veröffentlichte der «Club of Rome», ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern aus verschiedenen Ländern, ein Buch mit dem Titel «Die Grenzen des Wachstums». Es machte bald weltweit Schlagzeilen, denn es zeigte auf, wie das grenzenlose Wachstum der Wirtschaft im Begriff war, die Lebensgrundlage der Menschen zu zerstören: Mit Chemikalien verschmutzte Flüsse begannen zu brennen, Fische starben in mit Gülle verdreckten Seen, Menschen konnten in den Städten wegen Smogs kaum mehr atmen.

Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel