Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese App macht aus Fotos Gemälde – und die Ergebnisse sind ... ähm ... speziell



Künstliche Intelligenz ist die Zukunft. Doch während viele wissenschaftliche Einrichtungen diese für seriöse Forschung einsetzen, gibt es auch durchaus spassigere Einsatzmöglichkeiten.

So geschehen bei der App AI Gahaku. Diese wurde von einem japanischen Programmierer entwickelt. Das Ziel: Man lädt ein Foto von sich in die App und diese macht daraus ein historisches Gemälde. Das funktioniert mal besser, mal schlechter.

Im Idealfall sieht das dann so aus:

Bild

Bild: Twitter/sofiiiugh

Oft kommen aber auch Gemälde dabei heraus, die nicht wirklich etwas mit der ursprünglichen Person zu tun haben. Wir haben euch einige Beispiele herausgepickt.

BONUS:

(pls)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Bad Hair Day? Keine Bange …

«Hilfe, ich stecke im Geldautomaten fest!»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

19
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
19Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 08.04.2020 08:39
    Highlight Highlight 😂😂😂
    Benutzer Bild
  • Weisser Mann 07.04.2020 08:54
    Highlight Highlight also ich finde das Katzenbild überaus authentisch.
    Benutzer Bild
  • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 07.04.2020 08:26
    Highlight Highlight Was für eine holde Maid XD
    Benutzer Bild
  • Pafeld 07.04.2020 02:59
    Highlight Highlight Brillen mag die App wirklich nicht. Ich sehe aus wie die Nr. 2. So etwas grusliges hab ich schon lange nicht mehr gesehen.
  • Dani B. 06.04.2020 21:42
    Highlight Highlight Die Zeiten von
    "ich glaube nur, was ich sehe"
    sind endgültig vorbei.
  • blueberry muffin 06.04.2020 21:02
    Highlight Highlight Scheint einfach bestehende Bilder uebereinander zu legen um was aehnliches zu erhalten ... darum sinds wohl auch hauptsaechlich weisse Gesichter.
  • the Wanderer 06.04.2020 20:21
    Highlight Highlight die Nummer 10 ist gar nicht so schlecht, ausser dort wären Original und Bild in der Reihenfolge vertauscht...😄😄
  • Fip 06.04.2020 20:17
    Highlight Highlight Ich weiss ja nicht was ihr alle habt?
    Die sehen alle exakt so aus!
  • Zeitreisender 06.04.2020 20:00
    Highlight Highlight Die Schnittmenge der Menschen welche diese App ohne Datenschutz-Bedenken verwenden, deckt sich mit derjenigen der Menschen, welche mindestens einmal pro Monat auf Facebook schriftlich gegen angebliche Änderungen von Datenschutzbestimmungen intervenieren.
  • Stefflein 06.04.2020 19:48
    Highlight Highlight Wie aus einer dunkelhaarigen, Nichtganzmittdreissigerin Rembrandt wurde.... oder so.
    Benutzer Bild
  • dmark 06.04.2020 19:13
    Highlight Highlight Die KI scheint wohl an zu nehmen, dass Bilder grundsätzlich eine Bearbeitung durch Photoshop durch laufen und rechnet die Bearbeitung heraus? ;)

    Aber die Katze hats ja richtig zerrissen...
    • D. Saat 06.04.2020 22:01
      Highlight Highlight an zu nehmen.....durch laufen..... wieso?????? Verstehe es nicht.
    • actualscientist 06.04.2020 23:17
      Highlight Highlight Die technologie dahinter heisst cycle consistent generative adverserial networks. Es werden Netwerke trainiert die aus Gesicher Bilder machen und interessanter weise auch das umgekehrte.
    • dmark 07.04.2020 10:28
      Highlight Highlight @D. Saat:
      "an zu nehmen.....durch laufen..... wieso?????? Verstehe es nicht"

      Heutzutage läuft doch so gut wie jedes Bild, welches irgendwo veröffentlicht wird, durch irgend welche Filter, bzw. wird mit Photoshop nach bearbeitet.
      Besser jetzt?
    Weitere Antworten anzeigen
  • TanookiStormtrooper 06.04.2020 18:53
    Highlight Highlight Wenn man die KI dahinter hauptsächlich mit Gesichtern von Weissen Menschen füttert kommt sowas bei raus... 🤷‍♂️
    • goschi 06.04.2020 19:32
      Highlight Highlight offenbar vor allem asiatischen Menschen, denn aus der Ecke stammt sie.
      Habe vor einigen Tagen etwas damit rumgespielt und ich habe einen bart, die KI erkennt keine Bärte unterhalb dem niveau Alpöhi und macht aus dem bart einfach ein dickes asiatisches Gesicht.
      Unterhaltsam ist es aber allemal.

Fail-Dienstag

Die lustigsten 25 Fails der Woche – nur hier, beim Faildienstag

Wir gratulieren dir zu dem Entscheid, auf diesen Artikel geklickt zu haben. Du wirst es nicht bereuen!

Untern geht's weiter ...

Artikel lesen
Link zum Artikel