DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So ist das Corona-Eheleben in Quarantäne – in 13 aufmunternden Comics



Die ganze Zeit zuhause zu bleiben ist für gewisse Leute eine wahre Herausforderung. Doch während wir nur dazu angehalten werden, gibt es Länder, in denen die Zwangsquarantäne bereits Realität ist.

Wie das Leben als Ehepaar in solch einer Quarantäne sein kann, hat die Künstlerin Julie Liu nun illustriert. Dabei stellt sie sich selbst als Hase dar, während ihr Mann ein Äffchen ist. Mit ihren Comic-Zeichnungen möchte Liu aufzeigen, dass wir trotz Isolation nicht alleine sind – denn irgendwie geht es uns beim Bewältigen des neuen Alltags wohl ein Stück weit genau gleich.

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Bild

Bild: Juli Liu

Wie hangelt ihr euch durch den Alltag, falls ihr Home-Office machen müsst? Schreibt es uns in die Kommentarspalte!

(pls)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Über diese Corona-Memes lacht das Netz

1 / 53
Über diese Corona-Memes lacht das Netz
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die wohl sympathischste Familie die du je gesehen hast

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Einfach 21 witzige Bilder und Videos, die das Warten auf das Corona-Ende etwas verkürzen

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Über fünf Millionen Impfungen gegen Covid-19 wurden in der Schweiz laut BAG bisher verabreicht. Mehr als drei Millionen Menschen (knapp 38%) haben mindestens eine Impfdosis erhalten. Nächste Woche sollte die 50-Prozent-Marke erreicht werden. …

Artikel lesen
Link zum Artikel