Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Cute News

21 Tierfotos, bei denen du garantiert zweimal hinschauen musst



Die Welt ist voller merkwürdiger und faszinierender Tiere.

Dieser Spinnen-Elch zum Beispiel.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Oder dieser Spinnen-Vogel.

Spider-Bird, Spinnen-Vogel

*sing* Spider-Bird! Spider-Bird! Does whatever a Spider-Bird does! Can he swing from a web? No he can't he's a bird. Lookout! He is a Spider-Bird!! *sing* bild: imgur

Oder dieser mutierte Spinnen-Hund.

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Okay, okay, Zeit für etwas Flauschiges.

Pieks, pieks. Eine haarige Raupe?

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Tschuldigung :)
Spinnen können aber auch anders.

Die sind wirklich super niedlich, gib ihnen eine Chance.

So, was haben wir noch in der Rumpelkiste?

Einen Hund.

Penis-Hund

Haha, Penis! bild: imgur

Einen Ameisenbären. (Oder Ameisenbjörn).

Ameisenbär mit Pandafuss

Oder doch ein Panda? bild: blogspot/amazing creature

Fuchur?

Animiertes GIF GIF abspielen

Wer ist Fuchur? Guck Die unendliche Geschichte! gif: imgur

Eine ... ähm, Penisschlange vielleicht?

Penisschlange

Die «Penisschlange» heisst eigentlich «Atretochoana eiselti» und ist ein lungenloser Schleichlurch (Blindwühle). bild: youtube

So, jetzt etwas für alle Filmfans.

Als was haben sich diese Pferde verkleidet?

Pferd optische Illusion

bild: technocrazed

Genau. Als Alien aus dem gleichnamigen Film.

Alien

bild: youtube

Zum Vergleich:

Original.

Alien Film

bild: 20th Century fox

Cosplay.

Alien Fake

bild: 20th Century fox/watson.ch

Kleiner Unterbruch für das Tierporträt der Woche.

Dieses Mal wollte ich euch eigentlich zuerst den Gartenschläfer vorstellen.

Gartenschläfer

Bild: Shutterstock

Er kommt in der Schweiz vor und ist einer der Nager, deren Bestand in Europa am stärksten zurückgeht.

Gartenschläfer

Bild: Shutterstock

Er gehört zur Familie der Bilchen. Alternative Namen sind Bilchmäuse, Schläfer oder Schlafmäuse. Und weil die einfach alle so herzig sind, möchte ich euch noch drei weitere vorstellen.

Gartenschläfer

Bild: Shutterstock

Der bekannteste Verwandte ist wohl der Siebenschläfer.

Siebenschläfer

Bild: Shutterstock

Wie der Gartenschläfer kommt auch er in der Schweiz vor.

Siebenschläfer

Bild: Shutterstock

Der Siebenschläfer erreicht eine Kopf-Rumpf-Länge von 13 bis 18 Zentimeter. Der Schwanz ist beinahe noch einmal so lang.

Siebenschläfer

Bild: Shutterstock

Siebenschläfer halten einen Winterschlaf, der ganze neun Monate dauert.

Siebenschläfer

Bild: Shutterstock

Und wenn du den Siebenschläfer nicht sowieso schon herzig genug findest, guck dir mal ein Jungtier an:

BildBild aufdecken

Bild: Shutterstock

Ebenfalls in der Schweiz lebt die Haselmaus. Ihr kennt sicher ...

Haselmaus

Bild: Wikipedia

... dieses bekannte Bild. Auch wenn es nicht in der Schweiz aufgenommen wurde.

Haselmaus

Bild: Imgur

Die Haselmaus misst von Kopf bis zur Schwanzspitze rund 15 Zentimeter – wobei der Schwanz beinahe die Hälfte ausmacht.

Haselmaus

Bild: Shutterstock

Haselmäuse halten ebenfalls einen Winterschlaf. Dabei verlieren sie etwa die Hälfte ihres Gewichts.

Haselmaus

Bild: Shutterstock

Haselmäuse gelten als Allesfresser. Auf ihrer Suche nach Nahrung ...

Haselmaus

Bild: Shutterstock

... schaffen sie es, selbst auf dünnsten Zweigen zu balancieren.

Haselmaus

Bild: Imgur

Falls du jetzt noch nicht genug von der Haselmaus hast:

Dann wäre da noch der Baumschläfer.

Baumschläfer

Bild: Shutterstock

Er kommt in ganz Europa, grossen Teilen Asiens und in Nordafrika vor.

Baumschläfer

Bild: Shutterstock

In der Schweiz ist er äusserst selten und hauptsächlich in den Bergregionen im Bündnerland nachgewiesen.

Baumschläfer

Bild: Shutterstock

Baumschläfer erreichen eine Kopf-Rumpf-Länge von maximal 11 Zentimeter. Auch der Schwanz dieser Nager kann noch einmal so lange werden.

Baumschläfer

Bild: Shutterstock

Der Baumschläfer verbringt die Tage am liebsten schlafend in seinem Nest.

Baumschläfer

Bild: Shutterstock

Der Baumschläfer gilt in vielen europäischen Ländern als sehr selten. In der Schweiz wird er als «potenziell gefährdet» eingestuft.

Baumschläfer

Bild: Shutterstock

Das war's von den Schlafmäusen. Weiter geht es mit den Tierillusionen.

Etwas für die männlichen Leser:

Eine Frau mit Pferdeschwanz und schönen, langen Beinen.

Optische Illusion

bild: technocrazed

Natürlich gibt's auch was fürs weibliche Publikum:

Augen, in denen man sich verlieren kann!

Katze optische Illusion

bild: dailypicksandflicks

Und weil wir jetzt thematisch irgendwie bei den Pferden gelandet sind:

Pferde sind also gerne im Wasser. Und was machen andere Tiere so in ihrer Freizeit?

Ballett tanzen.

Hund tanzt Ballett

bild: technocrazed

Fahrrad fahren.

Gottesanbeterin auf der Jagd

Eine Gottesanbeterin sitzt auf jungen Farnblättern. bild: Tustel Ico

Durch die Gegend cruisen.

Hund fährt Auto

bild: imgur

Verstecken.

Hund spielt verstecken

bild: wordpress/illuminutti

Frustessen.

Katze optische Illusion

Hmm, Eisenstangen, nom nom nom nom. bild: imgur

Kochen.

Centaur

Ein Zentaur. bild: imgur

Und wenn wir jetzt sowieso wieder bei den komischen Tieren angekommen sind:

Kennt ihr Cat-Dog noch? Nun, das hier ist Ziege-Ziege.

Ziege Ziege

Haha, total witzig. Blödmann! bild: imgur

Wenn ein Kamelkopf dir deinen Kaffee klauen will.

Kamelkopf

bild: imgur

Praktisch: Wenn deine Flügel an deinem Allerwertesten festgemacht sind.

Optische Illusion

bild: technocrazed

Zum Abschluss gibt es noch ein paar Flunden und Fleden:

So, damit sind wir nun definitiv am Ende. Bis zur nächsten Woche.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Diese 16 Tierfakten sind eigentlich nutzlos, du wirst sie dir aber trotzdem merken

So schön kann die Entstehung eines Käfers sein

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

104
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
104Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • thedario1111 24.01.2020 21:04
    Highlight Highlight Wilde Siebenschläfer hab ich auch schon Live gesehen. Im Tierpark Goldau halten sie im Marderpavillon auch Siebenschläfer und haben den Pavillon so gebaut, dass auch wilde Siebenschläfer rein können. Da hab ich auch schon gesehen
  • Flötenzauber 24.01.2020 19:59
    Highlight Highlight Der Pferdekopf erinnert mich an den Film ALIEN. 🙂
  • Gibus "der Knopf" 24.01.2020 18:14
    Highlight Highlight Selfiemotto

    wir tun jetzt einfach so als hätten wie Freude an "wir lieben uns" 😁
    Benutzer Bildabspielen
  • Gibus "der Knopf" 24.01.2020 18:11
    Highlight Highlight hmm

    wie hies das Spiel nochmal












    ärgere mich nicht ?
    Benutzer Bildabspielen
  • Gibus "der Knopf" 24.01.2020 18:09
    Highlight Highlight mit Znacht ins Bett
    Benutzer Bildabspielen
  • Gibus "der Knopf" 24.01.2020 18:07
    Highlight Highlight meins...................................................
    Benutzer Bildabspielen
  • The oder ich 24.01.2020 16:10
    Highlight Highlight nicht ganz so cute, aber dafür ;-)
    Benutzer Bild
    • chreischeib8052 24.01.2020 19:38
      Highlight Highlight jeder mit einer katze die raus darf kennt das😂 sie bringt nur essen für die famile😍
      ab liebsten sind die weissen ‚vögel‘ mit nummerierung am beinchen😂
  • Al Paka 24.01.2020 14:28
    Highlight Highlight Schöner Dreifarbentangare für zwischendurch. 🥰

    Benutzer Bild
    • Al Paka 24.01.2020 14:46
      Highlight Highlight Noch ein paar verwandte Tangare.

      Purpurtangare:
      Benutzer Bild
    • Al Paka 24.01.2020 14:47
      Highlight Highlight Blaukappentangare:

      Benutzer Bild
    • Al Paka 24.01.2020 14:51
      Highlight Highlight Orangebrusttangare:
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • Jara 24.01.2020 13:02
    Highlight Highlight Sind das Weberknechte, bei der "Raupe"? Die mag ich, war mir aber nicht bewusst, dass es da Arten gibt, welche sich so zusammen tun. Cool!
    • Pascal Scherrer 24.01.2020 17:47
      Highlight Highlight Jap. Oder Zimmermänner. 😉
    • Hirngespinst 25.01.2020 11:59
      Highlight Highlight @Pascal
      Gehn die auch auf Wanderschaft...??? 🙃

      (Sorry für den Flachen.. könnte nicht widerstehen...)
  • Emado 24.01.2020 11:31
    Highlight Highlight Ich bin ein SiebenschläferHirschFalke
    Benutzer Bild
    • Trajane 24.01.2020 17:23
      Highlight Highlight Das sieht mir aber mehr wie eine SiebenschläferHirschSchneeeule aus.. 🙈
    • Emado 24.01.2020 22:04
      Highlight Highlight Ich hab mich doch verkleidet.
  • Emado 24.01.2020 11:29
    Highlight Highlight Mein Fittness Kurs hat sich gelohnt.
    Benutzer Bild
  • Al Paka 24.01.2020 11:20
    Highlight Highlight Stubs 😊
    Benutzer Bildabspielen
  • Ohniznachtisbett 24.01.2020 10:49
    Highlight Highlight Ziege-Ziege ich bitte dich! Goat-Goat
  • curiousfluffygreensheep 24.01.2020 10:28
    Highlight Highlight 👏 Grosses Lob Herr Scherrer, sie haben die kleinen Schüggelchen bei der flauschigen Rsupe nicht als Spinnen bezeichnet. Es sind nähmlich Weberknechte, welche zwar zur Klasse der Spinnentiere gehören (wie auch Milben und Skorpione), aber nicht zur Ordnung der (Geissel-, Web-, Walzen- oder Kapuzen-) Spinnen gehören.🕷
    • Simsalabum 24.01.2020 12:04
      Highlight Highlight Ich wollte googeln, ob die Viichli wirklich so heissen. Hier Googels Treffer 😅:
      Benutzer Bild
  • THEOne 24.01.2020 09:21
    Highlight Highlight habs leider nur englisch

    Play Icon

    • Red4 *Miss Vanjie* 24.01.2020 12:58
      Highlight Highlight Was leider, zum Glück :D
    • Pascal Scherrer 24.01.2020 17:48
      Highlight Highlight @Red4 *Miss Vanjie*: Oha. Gibt's dich auch noch?
    • Red4 *Miss Vanjie* 25.01.2020 00:07
      Highlight Highlight Ich lese immer mit, aber nicht immer Zeit zum kommentieren. Versuche bei den nächsten Cute news biz Aktiver zu sein 😊
  • DrFreeze 24.01.2020 09:16
    Highlight Highlight "Kennt ihr Cat-Dog noch? Nun, das hier ist Ziege-Ziege"

    Nein, das ist ein Stoss-Mich-Zieh-Mich. Nie Dr. Dolittle gelesen?
    • Trajane 24.01.2020 17:24
      Highlight Highlight Oh wie schön, es gibt doch noch eins!
  • Al Paka 24.01.2020 09:11
    Highlight Highlight Eine kleine Geschichte von einem Büsi mit ihren Kleinen und "ihren Kleinen" 😊

    Von:
    Benutzer Bildabspielen
    • Al Paka 24.01.2020 09:17
      Highlight Highlight Und:
      Benutzer Bildabspielen
    • Al Paka 24.01.2020 09:19
      Highlight Highlight Dann wurden sie grösser:
      Benutzer Bildabspielen
    • Al Paka 24.01.2020 09:20
      Highlight Highlight Und Enten machen das, was Enten nun so machen. 🙂
      Benutzer Bildabspielen
    Weitere Antworten anzeigen
  • The oder ich 24.01.2020 08:57
    Highlight Highlight Bei Rindern kam es auch schon zu Fehlzüchtungen
    Benutzer Bild
    • Frida Kahlo 24.01.2020 09:03
      Highlight Highlight Klimasünder :-)
    • Gordon Bleu 24.01.2020 15:35
      Highlight Highlight *Fehlzündungen*
  • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 24.01.2020 08:40
    Highlight Highlight Das ist sicher ein entferter Verwandter der Pegasüssen (Was ist eigentlich der Plural von Pegasus???)

    Benutzer Bild
    • Matrixx 24.01.2020 09:07
      Highlight Highlight Pegasusi tönt richtig als Plural.
    • Simsalabum 24.01.2020 09:19
      Highlight Highlight Pegasen fänd ich watsoniger.
    • Donna Escobar 24.01.2020 10:11
      Highlight Highlight Ich glaube der Plural ist "Pegasi" aber Pegasen ist auf jedenfall watsoniger!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Frida Kahlo 24.01.2020 08:19
    Highlight Highlight Die schlafende Haselmaus hat mich daran erinnert, dass ich zurück ins Bett möchte, wer kommt mit Kuscheln?
    • Chris Olive 24.01.2020 08:51
      Highlight Highlight Iiiiiich
      Benutzer Bild
    • Frida Kahlo 24.01.2020 09:03
      Highlight Highlight oooch dieser Blick. Na gut, hüpf rein in mein Bett.
    • Pat the Rat, einfach nur Pat the Rat 24.01.2020 10:19
      Highlight Highlight Gruppenkuscheln?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Merida 24.01.2020 08:01
    Highlight Highlight "Baumschläfer verbringen die Tage am liebsten schlafend in seinem Nest."
    Nicht nur die... 🙄
  • Chris Olive 24.01.2020 07:58
    Highlight Highlight So lange cute news! Yay!

    und weil sie trotzdem nie lange genug sein können:
    Benutzer Bildabspielen
  • Samurai Gra 24.01.2020 07:56
    Highlight Highlight Da fehlen doch die allseits geliebten Wassermarder?
  • Luuki 24.01.2020 07:46
    Highlight Highlight Die doppelköpfige Ziege kam auch schon bei Futurama vor. Die heisst Mr. Chunks.

    https://media.giphy.com/media/zKwIyVZ0oHaNi/source.gif
  • Samuel Deubelbeiss 24.01.2020 07:37
    Highlight Highlight Haha Ziegenziege. Ich habe mich schon bei Catdog immer gefragt, wie verrichten solche Tiere ihr Geschäft? ... Nein Sorry, ich wills doch nicht wissen.
  • Luenchen 24.01.2020 07:15
    Highlight Highlight also bei dr flauschigen Raupe wär ne Warnung nett gewesen 😉

    Siebenschläfern sind zuckersüss, können dir aber den Schlaf rauben wenn sie in deinem Dach hausen....
    • Pascal Scherrer 24.01.2020 07:35
      Highlight Highlight Es tut mir leid. Ein Bisschen. 😋
    • Weisser Mann 24.01.2020 07:59
      Highlight Highlight jap. hatte dieses Erlebnis mal im Tessin in einer Baumhütte xD
    • Rüebliraupe 24.01.2020 08:01
      Highlight Highlight Ne also echt jetzt, dass mit den Spinnen geht garnicht. Wollte mich gerade schlafen legen...
    Weitere Antworten anzeigen
  • The fine Laird 24.01.2020 07:06
    Highlight Highlight "Siebenschläfer halten einen Winterschlaf, der ganze neun Monate dauert."

    Und das früh am Morgen😫😫😫
    • Pat the Rat, einfach nur Pat the Rat 24.01.2020 07:41
      Highlight Highlight Im Winter!
  • DocShi 24.01.2020 06:24
    Highlight Highlight Fleden und Flunden. 🤩

    Neben Käuzen (und anderen) total missinterpretierte Tiere.


    PS: nur falls wer nicht wusste aber angeblich stirbt jemand wenn man einen Kauz hört. Wieso allerdings die Eule weise sein sollen aber ihre kleineren Verwandten Unglück bringen erschliesst sich mir bis heute nicht. 🤔
    • Samurai Gra 24.01.2020 07:55
      Highlight Highlight Bei den Wikingern galten Krähen / Raben als Boten der Götter und Odin hatte ja immer zwei bei sich und er gab sein Auge den Raben um Weissheit zu erlangen.
      Ein paar Jahrhunderte später hatten diese Intelligenten Flatterer einen gänzlich anderen Ruf.

      Eulen galten bei den Griechen als Weise aber rund 1000 Jahre später kam eine andere, zutiefst Abergläubische Kultur / Religion an die Macht und auch da änderte sich der Ruf
    • Weisser Mann 24.01.2020 11:05
      Highlight Highlight Hatte Freya nicht einen Streitwagen der von Katzen gezogen wurde?
    • Weisser Mann 24.01.2020 11:06
      Highlight Highlight jap. Das war Freya.
      Bei diesen eigenwilligen Tieren, war der wohl nicht sehr effektiv.
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen

Nestlé will Wasser aus Naturparadies in Florida abpumpen – Umweltschützer laufen Sturm

Im Norden Floridas will Nestlé Wasser aus dem einzigartigen Ökosystems des Santa Fe River entnehmen und in Flaschen abfüllen. Umweltschützer laufen Sturm. Der Konzern betont, sich an die geltenden Gesetze halten zu wollen – doch die lokalen Behörden haben Fragen.

Die Ginnie Springs sind ein beliebter Ausflugsort entlang des Santa Fe Rivers. Familien verbringen hier ihre Tage mit Schnorcheln, Grillieren und Schwimmen und Instagramer posieren auf dem kristallklaren Wasser der kleinen Seen, die von unterirdischen Quellen gespeist werden.

Doch nun stehen die idyllischen Quellen im Zentrum einer Kontroverse. Ausgelöst wurde diese von Plänen des Schweizer Lebensmittel-Multis Nestlé. Dieser will das Quellwasser in PET-Flaschen abfüllen und an den Mann …

Artikel lesen
Link zum Artikel