DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Hier wird Trump von einer Tomate vermöbelt – jep, auch du willst das sehen

Trumps verzweifelter Kampf gegen die Killertomate scheint aussichtslos. Bild: Reto Hochstrasser



Seit Trump Präsident ist, hält er die Welt in Atem – in eher negativem Sinne. Schon klar, dass er da einigen Leuten ziemlich auf den Wecker geht. 

Reto Hochstrasser geht es da nicht viel anders. In seinem neusten Brick-Movie lässt er seiner Fantasie wieder mal freien Lauf –und so sehen wir einen Lego-Trump, der von riesigen Killertomaten malträtiert wird.

Etwa 4000 Fotos und 200 Stunden Arbeit stecken in dem kleinen Stop-Motion-Werk, wie Hochstrasser erzählt. Die Idee, Tomaten zu verwenden, kam ihm, als er mit seinen Töchtern am Spielen war. «Da haben wir immer frische Tomaten gegessen und als Filmfan kenne ich natürlich auch ‹Attack of the Killer Tomatoes› von 1978.»

Mehr Killertomaten gibt es dann bereits im Dezember 2017. «Killertomatoes vs. Superhoeroes» wird der erste lange Film von Reto Hochstrasser. «Trump vs Killertomatoes» soll uns einen kleinen Vorgeschmack darauf liefern.

Dass Lego nicht nur was für Kinder ist, zeigen diese Bilder:

1 / 25
Nach diesen 23 Bildern willst auch du die Legos wieder aus dem Keller holen
quelle:
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr Videos? Hier entlang ...

Wurde der Valentinstag von der Rosen- und Schoggi-Industrie erfunden? Bullshit!

Link zum Artikel

Deshalb gibt es überall gefrorene Hosen in der USA

Link zum Artikel

Das kommt dabei heraus, wenn Kinder einen Schweizer Hollywood-Veteranen mit Fragen löchern

Link zum Artikel

Donald Trump ist der beste Stand-Up-Comedian ever! Believe me!

Link zum Artikel

Nach diesen 5 Kavanaugh-Parodien hast du Lust auf ein Bier – oder zehn

Link zum Artikel

So wird «Der Bestatter» aussehen, wenn dem SRF das Geld ausgeht

Link zum Artikel

Best of Hate: So reagieren die watsons auf eure Hasskommentare

Link zum Artikel

Cambridge Analytica: Der Facebook-Skandal einfach erklärt

Link zum Artikel

So musst du dich an kalten Tagen verhalten – genau so!

Link zum Artikel

Wenn Eishockey-Spieler im Büro arbeiten würden

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

13 coole Umnutzungen von Gebäuden mit ursprünglich anderem Zweck

Nichts währt ewig. Doch anstatt obsolet Gewordenes abzureissen und mit Neuem zu ersetzen, können alte Gebäude und Liegenschaften einfach neu erfunden werden, was in den meisten Fällen für das gewisse Extra sorgt.

Neu ist immer besser? Mitnichten. Auch wenn sich dies in vielerlei Hinsicht – insbesondere jener der Architektur – tendenziell bejahen liesse, so birgt das Alte manchmal einfach jenen Charme, der aus einer vermeintlichen Absteige ein Bijou macht.

Darum hier 13 Beispiele, wie aus etwas Altem oder gar Unbrauchbarem mit den richtigen Kniffen etwas Einzigartiges entstehen kann.

Die Shopping-Mall The Arcade in Providence, Rhode Island, gilt als älteste noch stehende Mall der USA. 1828 als erste …

Artikel lesen
Link zum Artikel