Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 Dinge aus den 90ern, für die du jetzt eine Stange Geld kassieren könntest

Retro ist immer noch in und das ist kein Geheimnis. Das schlägt sich folglich auch in Preisen für Dinge nieder, die eigentlich gar nicht mal so alt sind. Wir haben einige davon für dich zusammengestellt.



«New Year, New Me!» (ähä) – das bedeutet nicht selten auch mal gehörig Ausmisten. Und das nicht nur im emotionalen Sinne, sondern durchaus auch im materiellen. Doch aufgepasst, denn in all dem vermeintlichen Ramsch könnte sich durchaus noch die eine oder andere Perle befinden.

Bevor wir zu diesen Perlen kommen, erst noch eine Anmerkung. Die meisten dieser Produkte haben (natürlich) einen signifikant höheren Wert, wenn sie noch originalverpackt sind. Das ist nun mal so bei «Sammlerstücken». Also nichts von wegen «aLs HäTtE iCh MeInEn GaMeBoY dAmAlS nIcHt AuSgEpAcKt, NüÜüÜü» in der Kommentarspalte.

Die angegebenen Preise sind gemäss eBay eher Verhandlungsgrundlage, denn effektiver Verkaufspreis und daher mit Vorsicht zu geniessen. Sie sollen lediglich einen Richtwert repräsentieren.

«Polly Pocket»

Bild

Bild: flickr

Die kleinen Figürchen, viel zu fragil für manch klobige Bubenpranke, waren in den 1990er Jahren definitiv en vogue. Wieso auch immer. Wirklich damit spielen konnte man ja nicht, ohne direkt die Hälfte aller Figürchen zu verlieren oder irgendwas zu vermurksen.

Wenn du zu deinem «Polly Pocket»-Set jedoch ordentlich Sorge getragen hast, könnte sich das nun rentieren. Denn die Preise dafür lassen sich sehen – insbesondere bei seltenen Ausführungen.

Diese als Rarität angepriesenen «Polly Pocket»-Zopfhalter aus dem Jahre 1990 sind auf eBay für 599€ zu haben:

Bild

Bild: ebay

Besonders beliebt sind Special Editions, wie diese «Alice im Wunderland»-Ausführung. Gebraucht hat diese anscheinend immer noch einen Wert von 459,90€:

Bild

Bild: ebay

Aber auch ganz normale Figürchen bringen noch ordentlich was ein. Dieses gebrauchte 1993er-Exemplar gehört dir – für gerade mal £179,99!

Bild

Bild: ebay

VHS-Filme

VHS-Kassetten

Bild: pixabay.com/DS-Photo

In Zeiten, in denen selbst DVDs nicht mehr gebraucht werden, sind VHS-Kassetten überflüssiger denn je. Dafür aber wertvoll. Plötzlich scheint es niemanden mehr zu stören, dass man diese «Saucheibe» nach dem Filmgenuss immer wieder brav zurückspulen muss ...

In dieser Kategorie besonders auffallend sind die utopischen Preise auf eBay, die einem misstrauisch machen. Die unangefochtenen Frontrunner in der Kategorie VHS: Disney-Produktionen.

So soll diese (notabene gebrauchte) «Peter Pan»-Black-Diamond-Edition nicht weniger als $60'000 kosten. Um nur eines von unzähligen Beispielen dieser Kategorie zu nennen.

Bild

Bild: ebay

Die Schöne und das Biest scheint besonders beliebt zu sein. Unzählige originalverpackte Kassetten werden zu verschiedenen Preisen angeboten. Dieses hier ist aus der preislichen Mittelklasse für $8737,79.

Bild

Bild: ebay

Es entbehrt dabei natürlich einer gewissen Logik, dass alle der gefühlt 1000 Angebote dieser original verpackten Kassette als absolute Rarität angepriesen werden. Man kann es ja mal probieren ...

«Happy Meal»-Spielzeuge

Bild

Bild: flickr

Da soll Mami noch einmal sagen, dass dieses ach so prestigeträchtige Spielzeug im «Happy Meal» für nichts ist! Wenn du die Richtigen gesammelt und gehortet hast, kannst du heute absahnen und deine Mutter Lügen strafen.

Insbesondere dann, wenn du «TY Teenie Beanies» gesammelt hast. Die sehen so aus:

Bild

Bild: flickr

Zwischen 1997 und 2000 lösten die Stofftiere in den USA aufgrund ihrer Beliebtheit immer wieder Streit zwischen Kunden aus. Das spiegelt sich heutzutage auch im Sammlerwert wider.

So kosten diese vier «Collector Bears» der Jahre 1997/98 stolze $2000 ...

Bild

Bild: ebay

... und diese Normalausführungen immerhin noch $200:

Bild

Bild: ebay

Aber auch normale Spielzeuge lassen sich unter Umständen in Profit umwandeln. Dieses Stück aus 1989 kriegt man für $175, ...

Bild

Bild: ebay

... diese komplette Toy Story-Sammlung für 119,99€ ...

Bild

Bild: ebay

... und diese relativ willkürlich zusammengestiefelte Sammlung für «gerade mal» £89:

Bild

Bild: ebay

«Tamagotchi»

Bild

Bild: wikipedia

Auch unsere ehemaligen Hosentaschen-Haustiere sind heuer noch was wert. Im Idealfall gar ein Vielfaches des ursprünglichen Ladenpreises.

Originalverpackung vorausgesetzt, bringt dir die begehrte «Ocean»-Kollektion ordentlich was ein. Diese komplette Sammlung anno 1997 wird zum Beispiel für $1495 angeboten:

Bild

Bild: ebay

Doch auch normalere, neuere Versionen sind lukrativ. Hier ein Exemplar aus 2005, das für $159.95 verkauft werden soll:

Bild

Bild: ebay

Alte Handys

Irgendwo hast du bestimmt noch einen alten Knochen in der einen Schublade mit den 562 Kabeln, die du nicht wegwerfen kannst, weil du sie irgendwann vielleicht mal wieder brauchst. Je nachdem ist das eine Goldgrube!

Dieses «Ericsson I888 World GSM», das 1998 auf den Markt kam, kann samt allem standardmässigen Zubehör für $695 gekauft werden:

Bild

Bild: ebay

Doch auch ein weniger bahnbrechendes Handy kann noch was einbringen. Zum Beispiel dieses Siemens SL55 Slider-Handy, das für £199.99 den Besitzer wechseln könnte:

Bild

Bild: ebay

«Furby»

Bild

Bild: flickr

Keine Ahnung, was damals mit unserer Welt los war, aber «Furby» war eines der absoluten Must-Haves in den 1990ern. Hoffentlich wurde dir aber bei Erhalt deines Weihnachtsgeschenks bewusst, wie komisch das eigentlich ist und du hast deinen «Furby» folglich unausgepackt im Estrich versaut.

Denn dieses relativ normale Modell aus dem Jahre 1998 ist mit seinen $750 nicht das Teuerste, sondern beinahe der durchschnittliche Marktpreis für einen «Furby» in Originalverpackung:

Bild

Bild: ebay

Alte Spielkonsolen

Während eine standardmässige Nintendo 64 für Normalsterbliche noch einigermassen erschwinglich bleibt (oder auf gut Glück zu einem Wucherpreis feilgeboten werden), sind Sondereditionen mit vorhandener Originalverpackung anscheinend so einiges wert.

So wird die «Crystal Edition» (noch ungeöffnet) für bis zu 749€ angeboten:

Bild

Bild: ebay

Eine geöffnete, aber perfekt intakte Pikachu-Special-Edition mit allem, was zur Originalausstattung gehört, wird sogar für $1999.99 angeboten:

Bild

Bild: ebay

Und für ein neu verpacktes SEGA Master System kriegst du (mit etwas Glück) sage und schreibe 1999€!

Bild

Bild: ebay

«Gameboy»

Wer wollte ihn schon nicht, den «Gameboy»? Auch hier hätte es sich bewährt, wenn du ihn einfach in der Verpackung gelassen hättest.

Dieser noch versiegelte Gameboy Pocket soll gemäss dem Verkäufer einen Wert von $1250 haben ...

Bild

Bild: ebay

Gar diese zusammengewürfelte Sammlung von 194 «Gameboy»- und «Gameboy Advance»-Spielen zusammen mit 9 «Gameboy AdvanceMovies» hat mit gesamthaft $1200 einen ordentlichen Preis:

Bild

Bild: ebay

Doch auch hier werden die Preise schnell fragwürdig. Kostenpunkt für diese original verpackte Pokémon-Sonderedition? $1999.

Bild

Bild: ebay

Lego

Bild

Bild: pexels

Wenig überraschend ist auch bei Lego die Rarität Trumpf. Dabei sticht ein Modell besonders hervor: Der «Imperial Star Destroyer», der seit 2002 nicht mehr produziert wird.

Original verpackt liegt der Preisrahmen bei gut und gerne $3889 (gebraucht lässt er sich für ungefähr $600 finden):

Bild

Bild: ebay

«Pokémon»-Karten

Bild

Bild: pxfuel

Gute Neuigkeiten für dich, wenn du ein Pokémon-Fan erster Stunde bist und deinen Erinnerungsstücken Sorge getragen hast. Denn diese tollen Tauschkarten könnten dir den nächsten Urlaub finanzieren. Wenn du Karten der ersten Auflage hast und diese sicher aufbewahrt hast ...

... könntest du durchaus probieren, diese für $2490 anzubieten:

Bild

Bild: ebay

Harry Potter 1st Edition

Bild

Bild: wikimedia

Für die ersten Auflagen der «Harry Potter»-Romane wird sehr gerne sehr viel bezahlt. Insbesondere dann natürlich, wenn J. K. Rowling noch ihren «Chribbel» reingemacht hat. Von dem ist in der Regel aber nicht auszugehen.

Falls du dennoch erste Auflagen der Romane ohne Unterschrift der Autorin hast, sind diese einiges wert.

Der Wert dieser kompletten Sammlung aller ersten UK-Auflagen wird vom Verkäufer auf £1999.99 beziffert.

Bild

Bild: ebay

Da soll noch ein Kind behaupten, Bücher seien uncoole Geburtstagsgeschenke ...

So, und jetzt miste aus und werde reich!

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Auch zum ausmisten? 18 abartige und gruslige Kinderzeichnungen, die du nicht geschenkt haben willst

FAIL! Hier kommen die «World of Watson»-Outtakes

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

70
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
70Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • twiggy 06.01.2020 09:16
    Highlight Highlight furby auf dem estrich “versaut” - ich kann nicht mehr 😂
  • Gsnosn. 04.01.2020 23:37
    Highlight Highlight Ernsthaft, was muss ich jetzt auf die Seite legen, um in 30 Jahre richtig Fett Gewinn machen kann?
  • Zinni 04.01.2020 20:03
    Highlight Highlight Gibt's denn sonst noch irgendwelche wertvollen dinge, die man unwissend zuhause haben könnte? 🤩

    Diverse gamekonsolen und spiele hab ich noch (PS-X, PS-3, N64, usw.) Aber wenn die überhaupt wertvoller werden, dann erst in vielleicht 20 jahren, oder so.

    Entsprechende disney-VHS habi ich auch noch. Aber ich glaube kaum, dass die wirklich so vielvwert haben 😂
  • Hatermagnet 04.01.2020 20:00
    Highlight Highlight Ich hab einige Dinge noch (VHS, Polly Pocket, Furby, Tamagotchi) und ab und an vereinzelt sogar noch etwas in Benutzung, dem kleinen Bruder sei Dank^^

    Würde sie allerdings nicht hergeben, mir zählt der emotionale Wert mehr als ein Preis. Ich war gerne ein 90er-Kind.
  • Emado 04.01.2020 17:39
    Highlight Highlight Ich würde gerne wissen wieviel ich für meinen 1sten Computer bekomme.
    TI-99/4A
    Benutzer Bild
    • Satan Claws 04.01.2020 23:34
      Highlight Highlight So einen habe ich auch noch, möchten Sie tauschen?
  • FrauMirach 04.01.2020 17:35
    Highlight Highlight Shit, ich hab diese HP-Bücher. Ich glaube, ich behalte sie und lese sie nochmals.
  • SithLord 04.01.2020 17:31
    Highlight Highlight Ich habe meinen Furby nicht versaut ;P (kleiner Schreibfehler hat sich da eingeschlichen.)
  • Badummtsss 04.01.2020 16:52
    Highlight Highlight Oha. Ich hab noch ne Nintendo Pikachu Edition samt Verpackung herumliegen🤑
  • lily.mcclean 04.01.2020 16:47
    Highlight Highlight Omg ich hätte NIE gedacht das meine Polly Pockets noch zu gebrauchen sind. Ich hab sogar zwei von denen die ihr Aufgeführt habt! Muss die sofort raussuchen.

    Malediven ich kommeeeeee
  • BeatBox 04.01.2020 15:55
    Highlight Highlight Das gescheiteste, was man aus furby‘s machen kann:

    Play Icon
    • Peter Miese 04.01.2020 22:35
      Highlight Highlight Crazy shit!!! 😳 sehr sehr geil! 😍😂🤪
  • I_am_Bruno 04.01.2020 15:46
    Highlight Highlight Ich habe noch einen ungeessenen Farmer Riegel aus den 90-ern gefunden. Honig Geschmack. Werde ich reich?
    • Darkwing Duck 04.01.2020 19:11
      Highlight Highlight Nur wenn er in der Originalen Verpackung ist 🤣
    • Sarkasmusdetektor 04.01.2020 21:18
      Highlight Highlight Wenn er originalverpackt ist, mit Sicherheit.
  • HeforShe 04.01.2020 15:34
    Highlight Highlight Ziehe in Kürze um, bin da auch über die alten Pokémonspiele und Game Boy gestolpert. Meine Schwester und ich hatten jedes Pokémonspiel seit der 1. Generation. Das Erlebnis ist doch viel mehr Wert. Unsere alte N64 steht auch bei mir, Banjo Kazooie, Zelda... wir tauschen einfach, wenn eine wieder spielen will.

    Und die, die wir nicht mehr wollen, werden verschenkt, damit andere Kinder das Erlebnis und die Freude auch haben. Das ist unbezahlbar.
  • Ebony 04.01.2020 15:31
    Highlight Highlight und ich habe heute einen Sack voll VHS auf den Ensorgungshof gebracht 😂
  • Megabyte 04.01.2020 14:58
    Highlight Highlight diese sachen lassen sich aber auch nur dann verkaufen, wenn sie gut aussehen. eure alten pokémon karten mit gefaltenen rändern und kratzern, will niemand😂
  • Paddiesli 04.01.2020 14:12
    Highlight Highlight Was woll meine Mickey Maus Hefte aus den 50er bis 70er Jahre wert sind?
    • Barracuda 04.01.2020 14:51
      Highlight Highlight Praktisch nichts, und wenn sie deutliche Gebrauchsspuren haben, noch weniger. Das Zeugs ging millionenfach über die Theke, da machen sich oftmals Leute falsche Vorstellungen über den heutigen Wert.
    • TJ Müller 04.01.2020 14:55
      Highlight Highlight Ich gaube so etwa 10 bis 15 fr. Ich hatte mal in einem verlassenen Haus eingetütete und geschätzte sehr alte Mickey Mouse Hefte gefunden, die waren je auf zwischen 10 und 15 fr geschätzt worden. Halt nicht ebay, sondern von Profis...
    • Paddiesli 04.01.2020 18:09
      Highlight Highlight Danke, Tj, 1952 kamen glaubs die ersten deutschen Ausgaben. Meine sind ab 53.
      Ich muss wohl mal in einen Comic Laden gehen und nachfragen. Habe doch 2-3 Bündel aus der Zeit.
  • Dragonlord 04.01.2020 13:48
    Highlight Highlight Hier fehlen eindeutig die alten Schlümpfe. Im Speziellen die alten Sonderschlümpfe und Sets (Spielplatz, Schule, Mondlandung, usw...) und vor allem die Häuser und Gebäude (Bauernhof, Mühle, Gargamel's Schloss, usw...), wenn sie denn komplett sind.
    • Paddiesli 04.01.2020 18:11
      Highlight Highlight Ich habe noch eine Schüssel voll Schlümpfe aus den 70ern. Irgendwo im Keller.
  • Rechthaberwoman 04.01.2020 13:43
    Highlight Highlight Ich hab leider nichts davon, meine Kindheit war nicht von Konsum geprägt. Meine Eltern waren der Meinung, ich würde auch ohne diesen ganzen Plastikschrott überleben.
    Naja, dafür kauf ich mir meine Konsolen und Legos eben heute nach.
  • Barracuda 04.01.2020 13:24
    Highlight Highlight Die Aussagekraft von dem Artikel tendiert gegen Null (und das ist noch grosszügig). Ernsthaft, wer kommt auf die irrsinnige Idee, Angebotspreise auf eBay zu vergleichen, um irgendeine Aussage zum Wert zu machen?! Wenn schon, dann bitte verkaufte Artikel! Stelle grad mal mein altes Nokia für 899'000 ins Netz, damit ihr noch eine solche "Sensation" habt...
    • jodokmeier 04.01.2020 14:37
      Highlight Highlight Klar, dass es immer wieder solche Angebote gibt. Du hast auch bis zu einem bestimmten Grad Recht, ohne Zweifel. Es wurde bei der Auswahl darauf geachtet, dass es Produkte sind, die für Käufer offenbar in Frage kommen (bei eBay ist die Anzahl an „Beobachtern“ ersichtlich). Klar heisst das nicht, dass diese den Preis bezahlen (wie eingangs Artikel erwähnt), aber es suggeriert Interesse in die Produkte. Wäre der Preis gestört überrissen, wären die Beobachter vermutlich eher bei den normaleren Angeboten und nicht bei den hier ausgewählten. So zumindest meine Überlegung dahinter.
    • Barracuda 04.01.2020 14:49
      Highlight Highlight Erstmal danke für die Antwort bzw. Einsicht. Leider ist aber auch die Anzahl "Beobachter" Nullkommanix wert, das solltest du doch wissen ;-) Die Beobachter solcher Angebote, sind (wahrscheinlich wie du auch in diesem Fall) Leute, die ein solch utopisches Angebot einfach aus "Gwunder" beobachten und ganz sicher nicht aufgrund eines Kaufinteresses.
    • Piggeldys Bruder Fredericks böser Zwillingsbruder 04.01.2020 15:30
      Highlight Highlight @jodokmeister. Wenn ich auf eBay oder Ricardo einen Artikel sehe, dessen Preis gestört überrissen ist, dann frage ich mich, was wohl dahinter steckt und schaue nach. Und das, obwohl mich der Artikel nicht im geringsten interessiert. Und da bin ich wohl nicht der Einzige...
    Weitere Antworten anzeigen
  • MartinZH 04.01.2020 13:16
    Highlight Highlight Habe noch diese beiden Boxen, Inhalt neuwertig und voll funktionstüchtig. 🙄👍 Was das wohl noch (oder wieder) wert ist? 🤔
    Benutzer Bild
    • Barracuda 04.01.2020 14:11
      Highlight Highlight Wenig bis nichts.
    • freakykratos 04.01.2020 14:44
      Highlight Highlight Ich biete 100.- für beides.
    • Zurigo 04.01.2020 18:55
      Highlight Highlight Ich 101.-
    Weitere Antworten anzeigen
  • Mikey51 04.01.2020 13:14
    Highlight Highlight Schön. Habe noch Original Disney Luxusboxen mit Videokassette, CD, Booklet und nummerierter Lithografie. Wusste nicht , dass ich einen Goldschatz im Keller habe.
    • Dani B. 04.01.2020 15:52
      Highlight Highlight sind sie deutsch oder englisch?
  • Jolimeme 04.01.2020 13:08
    Highlight Highlight Sammlerwert hin oder her, unter unserem 4k fernseher steht die supernintendo (mit adapter anschliessbar) und darauf spielen wor regelmässig alte klassiker mit originalcontrollern. Nacht viel mehr spass als dad neue gedöns :)
    • loquito 04.01.2020 19:33
      Highlight Highlight 😭 Meine Supernintendo hat 2011 de Geist aufgegeben. Bomber an konnten wir zu 4. nächtelang durchzocken!
  • der nörgler 04.01.2020 12:36
    Highlight Highlight Nun, für die wertbestimmung ist vor allem der Verkaufspreis entscheidend. Nur weil etwa teuer angeboten wird, wird es nicht für diesen Preis gehandelt. Die handelspreise liegen dann auch meistens weit unter diesen angebotspreisen.
  • sweeneytodd 04.01.2020 12:27
    Highlight Highlight Nur weil es Angeboten wird, heisst es noch nicht dass es gekauft/verkauft wird. Ich denke viele versuchen einfach ein bisschen Geld zu schöpfen.
    Die fast 200 Gameboy Spiele für 1200.- sind auch nicht wirklich teuer, macht einen Stückpreis von gut 6$, ist absolut im fairen bereich.
  • Matrixx 04.01.2020 12:24
    Highlight Highlight Bin dann mal bei Mama. Dachboden ausmisten.
    Dort liegt ein Vermögen an Pokemon-Karten rum.
    • I don't give a fuck 04.01.2020 15:31
      Highlight Highlight bitte bei mir melden, wenn du was gefunden hast ;-)
    • Simsalabum 05.01.2020 00:55
      Highlight Highlight Wer noch Geld für seine Pokemonkarten bekommt, hatte doch als Kind nicht richtig damit gespielt? 🤷‍♀️
    • I don't give a fuck 05.01.2020 06:21
      Highlight Highlight korrekt, und das beschert einem heute ein kleines vermögen.
  • Streuner 04.01.2020 12:00
    Highlight Highlight Spannend für einen alten Sammler wie mich... auf Ebay sind momentan rund 42000 Angebote mit dem Vermerk VHS Disney vorhanden, mit zum Teil absurden Preisen. Nun ist das Angebot wahrscheinlich einiges grösser als die Nachfrage, sprich kauft das wirklich jemand, ausser einigen Hardcore sammlern? Auf Ricardo interessiert sich offensichtlich Niemand für VHS.
  • Bruuslii 04.01.2020 11:56
    Highlight Highlight passend zum thema vhs (hab ich bei musiksuche auf yutube mal zufällig gefunden)
    Play Icon
  • MasterPain 04.01.2020 11:40
    Highlight Highlight Ebay Preise sind nur relevant, wenn sie auch bezahlt werden ;-)
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 04.01.2020 11:37
    Highlight Highlight Mit den Pokemonkarten warte ich noch gerne 20 Jahre mehr^^
    • TJ Müller 04.01.2020 14:59
      Highlight Highlight Aber gell, nur Edition 1 und ungespielt erreichen diese hohen Preise, und ich kann mir gerade jein Kind virstelen, welches dazumal bereits für alle Karten Schutzhüllen gekauft hat.
    • Olmabrotwurst vs. Schüblig 05.01.2020 11:45
      Highlight Highlight Es gibt auch Kinder die ihrem Spielzeug sorge halten. ^^
  • marcog 04.01.2020 11:31
    Highlight Highlight Die Sachen haben so viel Wert wie jemand dafür bezahlt, nicht so viel wie jemand dafür gerne hätte...
    • I don't give a fuck 04.01.2020 15:30
      Highlight Highlight ist bei mir dasselbe, kriege immer soviel dafür, wie ich gerne hätte.
    • Sarkasmusdetektor 04.01.2020 21:24
      Highlight Highlight In Zeiten, in denen Leute fünfstellige Beträge für virtuelle Power-Ups in Games ausgeben, deren Server in ein paar Jahren abgeschaltet werden, finden sich bestimmt ein paar, die auch das eine oder andere diese Angebote in Erwägung ziehen werden. Unterschätze nie die Zahl gelangweilter Menschen mit zu viel Geld.
  • Digitalrookie 04.01.2020 11:27
    Highlight Highlight Meine VHS-Sammlung habe ich immer noch und werde sie auch nicht entsorgen. Es handelt sich dabei ausschliesslich um Original-Verleihkassetten und nicht um die Ramschware, die in den 90er-Jahren als Kaufkassetten angeboten wurden. Nichts geht über grosse Hartboxen mit Prägedrucken und farbigen Klappen plus Sicherheitssiegel. VHS ist und bleibt Kult!
    • Digitalrookie 04.01.2020 12:59
      Highlight Highlight Für alle Blitzer:
      Play Icon

    • Bruuslii 04.01.2020 14:47
      Highlight Highlight hey blitzer, ich finds cool von digitalrookie der nostalgie zu fröhnen. es geht doch dabei ums feeling, nicht um die qualität.

      ähnlich wie bei der schallplatte. zwar von audiophilen geliebt und durch den stärker werdenden wegfall der cd auch von jungen wiederentdeckt, geht es da auch in erster linie ums feeling.

      richtig audiophil sind nämlich nur superhochfrequent digital abgetastete signale (>96khz, cd nur 44khz). die abtastrate ist das wichtigste bei der da-wandlung bezüglich spiegelfrequenzen und tiefpassfilter.
      einen frequenz- und phasengang wie bei hq-digital erhält man analog nicht.
    • Streuner 04.01.2020 16:20
      Highlight Highlight Ja... aber wer blitzt den Hier? Ist doch cool. ich bin begeisterterter Vinyl Sammler. Nostalgie pur
  • Kong 04.01.2020 11:20
    Highlight Highlight Ich habe etwa 6 grosse Rakoboxen mit Starwars Figuren auf dem Estrich. Viele original verpackt und etliche Figuren aus der Anfangszeit (die leider nicht mehr OVP), aber Tiefighter etc schon. Ziel... einlagern bis Rente und Kids überraschen. Hoffen das sie es dann nicht gleich entsorgen 😂
  • GraveDigger 04.01.2020 11:12
    Highlight Highlight Ach.. VHS-Filme.. Da war doch was.. ;-)

    Wenn der Kunde damals mit rotem Kopf den Videorecorder in die Reparatur brachte.. Dann wusste man.. der nicht Jugendfreie Film hat sich wohl verklemmt..
    • GraveDigger 04.01.2020 14:42
      Highlight Highlight @Trollgeflüster
      Damals musste man sich eine gute Note noch verdienen. Da reichten ein paar Wischs auf einem Tablet nicht aus, sondern musste sich mit der ganzen Materie und den Tücken der Technik auseinandersetzen das da was brauchbares herauskam.
  • Michael Scott 04.01.2020 11:11
    Highlight Highlight Nur weil etwas auf ebay ist, heisst nicht dass es auch so viel Wert hat. Es gibt auf ricardo auch DVD-Sammlungen für das Leute über 1000 FR. wollen.
  • Mugendai 04.01.2020 11:05
    Highlight Highlight Den Pokémon N64 habe ich auch in OVP zu Hause. Auf Tutti für eine 20er Note. In CH sind die Videospielpreise nicht so extrem. Ausser vielleicht Neo Geo. Kommt auch auf die Nachfrage an. Meine Japan Saturn Sammlung hat einen hohen theoretischen Wert, wenn das Zeug aber niemand will...
    • freifuchs 04.01.2020 11:26
      Highlight Highlight Habe mir kürzlich auch eine N64 mit Spielen für 30€ auf Ebay gekauft. Sammlerwert haben wohl nur noch verschweisste special editions. Der Rest ist Elektroschrott
  • Burdleferin 04.01.2020 11:04
    Highlight Highlight Ich könnte mir in den Hintern beissen.
    Ganz viel davon habe ich. Einfach ohne Verpackung 😠
    • Barracuda 04.01.2020 13:27
      Highlight Highlight Kein Grund sich aufzuregen. Die Preise, die hier watson angibt, sind utopisch und haben Null Aussagekraft 😉
    • TJ Müller 04.01.2020 15:00
      Highlight Highlight Keine Angst, wen gebraucht, sind die Preise sowieso nicht so hoch.

Es war nur eine Frage der Zeit: Leute lassen sich jetzt Corona-Tattoos stechen

Corona hat uns alle fest im Griff und ist allgegenwärtig. Es gibt keinen, der nicht direkt oder indirekt davon betroffen ist. Für manche Grund genug, diesem Kampf eine ewige Erinnerung zu widmen. Hier ein kleines Best-of-COVID-19-Tattoos.

Coronavirus oder Corona-Bier? Warum nicht beides?

Da war doch noch die Sache mit dem WC-Papier...

Und noch einmal WC-Papier in «schön».

Die Bier-Flasche hat Konjunktur. Das Corona-Unternehmen leider nicht.

Das ist aber viel Farbe.

Das hat sicher weh getan.

Danke, …

Artikel lesen
Link zum Artikel