DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bild: imgur 

In einer Zeit vor Photoshop: 42 Pin-up-Bilder und ihre noch schöneren Modelle 



In den Fünfzigerjahren gab es noch kein Photoshop. Deshalb liessen Künstler für ihre Pin-up-Bilder erst menschliche Schönheiten Modell stehen und zeichneten sie dann für die Bilder – etwas reizvoller – ab. 

Schade eigentlich. Denn die Originalbilder sind doch mindestens genau so schön wie das Endergebnis. 

1 / 44
In einer Zeit vor Photoshop: 42 Pin-up-Bilder und ihre noch schöneren Modelle
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(sim)

Kunst, Kunst, Kunst!

12 Muttermale, die durch kreative Tattoos zu Kunstwerken wurden

Link zum Artikel

Ordentlich! Künstler macht wilde Graffitis leicht lesbar

Link zum Artikel

Es ist an der Zeit, den malenden Valentin Lustig in seinem Atelier an der Langstrasse zu besuchen

Link zum Artikel

Die Frau mit dem Fleisch – oder was ein «Luxustouristen-Paket» in den Walliser Alpen mit Migrationspolitik zu tun hat

Link zum Artikel

Wie H.R. Giger zum Film kam? Es hat mit Drogen, «Dune» und Salvador Dalí zu tun

Link zum Artikel

Vielleicht krieg' ich jetzt einen Zusammenschiss, aber ich kann diese nackte, grenzauflösende Menstruations-Kunst einfach nicht mehr sehen 

Link zum Artikel

Der «Stricher» ist in Zürich zurück: Harald Naegeli sprayt seinen Zorn an die Wand

Link zum Artikel

Diese kleinen Superheldinnen sind dem strengen viktorianischen Zeitalter entflohen

Link zum Artikel

Über das Leben von «Tags» – Die verachteten Zeichen der modernen Stadt bekommen eine eigene, liebevolle Ausstellung

Link zum Artikel

Eine Künstlerin schenkt Opfern von häuslicher Gewalt gratis Tattoos. Und die Ergebnisse sind ... einfach unglaublich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Faulheit oder Genialität? 21 Bilder, die dich unschlüssig machen

Es war angeblich Bill Gates, der einmal gesagt hat:

Gewiss mag diese Aussage nicht auf alle Protagonisten und Protagonistinnen in dieser Story passen, dennoch staunen wir über die aus der Faulheit resultierende Kreativität.

(smi)

Artikel lesen
Link zum Artikel