DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nico Hischier zeigt uns, was NHL-Stars in sein Freundschaftsbuch geschrieben haben

20.10.2017, 13:05
Falschmeldung
Satire - (fast) kein Wort ist wahr!

Trotz Instagram, Facebook und Snapchat ist das gute, alte Freundschaftsbuch nicht tot zu kriegen. Nico Hischier hat ebenfalls eines und das nimmt er jetzt in der NHL von Spiel zu Spiel mit. Schon viele Superstars und Schweizer Hockey-Kollegen haben sich eingetragen. Für uns öffnet Hischier sein Buch exklusiv!

Video: watson/Laurent Aeberli, Reto Fehr, Lea Senn

Die Nummer-1-Drafts seit 1984 und was sie daraus machten

Unvergessene Olympia-Momente: Winterspiele

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Ein Sniper, wie er im Buche steht – Hofmanns spezieller Weg zum Topskorer

Mit fünf Toren und zwei Assists ist Grégory Hofmann derzeit der beste Schweizer Skorer an der WM in Riga. Nächste Saison dürfte er in der NHL stürmen.

7. Mai 2021, drittes Playoff-Finalspiel zwischen dem EV Zug und Genève-Servette, es läuft die 49. Minute: Hofmann zündet in der eigenen Zone den Turbo, degradiert die Genfer Spieler zu Statisten und trifft zum letztlich entscheidenden 2:1. Der zweite Titel für die Zentralschweizer nach 1998 ist perfekt.

Es ist eine typische Szene für den 28-Jährigen. Er hat einen Antritt wie nur wenige Spieler auf dieser Welt. Einerseits verfügt er über viele schnell zuckende Muskelfasern, anderseits arbeitet …

Artikel lesen
Link zum Artikel