Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Real Madrid's Sergio Ramos celebrates after scoring against Sevilla during a Spain's King's Cup soccer match between Real Madrid and Sevilla at the Ramon Sanchez Pizjuan stadium, in Seville, Spain on Thursday, Jan. 12, 2017. (AP Photo/Angel Fernandez)

Sergio Ramos und Karim Benzema sichern Real bei Sevilla in den letzten Minuten das 3:3. Bild: Angel Fernandez/AP/KEYSTONE

Reals beeindruckende Serie – noch fünf Spiele bis zum Weltrekord?

Real Madrid hat mit 40 Spielen ohne Niederlage einen neuen spanischen Rekord aufgestellt. Die Bestmarken aus Frankreich und Deutschland sind längst übertroffen, diejenige aus England eingestellt. Jetzt nehmen die Königlichen Italien, ja sogar den Weltrekord ins Visier.



Ist Sergio Ramos der kaltblütigste Innenverteidiger der Welt? 1:3 liegt Real Madrid im Achtelfinal der Copa del Rey gegen den FC Sevilla zurück, als der 138-fache spanische Nationalspieler zum Penaltypunkt schreitet. Es geht um viel: Nicht nur ums Weiterkommen im Cup (Hinspiel: 3:0), sondern auch um Barcelona die Serie der meisten Pflichtspiele ohne Niederlage in Spanien abzuluchsen. In der Liga blieb Real am Wochenende zum 39. Mal ungeschlagen und war mit der Barça-Marke vom letzten Jahr gleichgezogen.

Nun macht sich Ramos also in der 83. Minute für den Elfmeter bereit. Der Anschlusstreffer kurz vor Schluss wäre eminent wichtig. Und was macht Ramos? Zeigt er Nerven? Denkste! Wie einst Antonin Panenka im EM-Final 1976 chippt er den Ball rotzfrech zum 2:3 in die Mitte des Tores. In der 93. Minute macht Karim Benzema nach einem sehenswerten Solo schliesslich das 3:3 und sorgt dafür, dass Real den Barça-Rekord doch noch knackt.

abspielen

Ramos' Paneka-Penaly zum 2:3 Video: streamable

abspielen

Benzemas herrliches Solo zum 3:3. Video: streamable

Sagenhafte 40 Spiele ist Real also schon ungeschlagen. Die letzte Niederlage kassierten die Königlichen am 2. April 2016, als man Viertelfinal-Hinspiel der Champions League beim VfL Wolfsburg 0:2 verlor. Unter Zinédine Zidane hat Real in 56 Spielen erst zwei Pflichtspiele verloren. Der Franzose hat damit in seiner noch jungen Trainerlaufbahn mehr Titel (Champions League, UEFA Supercup, Klub-WM) gewonnen, als Niederlagen kassiert. 

40 Spiele ohne Niederlage – wie gut steht Real damit im internationalen Vergleich dar? In den fünf Topligen Europas gab es wettbewerbsübergreifend nur zwei längere und eine exakt gleich lange Serie.

epa02909447 Italian midfielder of Juventus Fc, Simone Pepe (R), jubilates with his teammates Italian midfielder Claudio Marchisio (C) and Swiss defender Stephan Lichtsteiner after scoring a goal against Parma Fc  during their Italian Serie A soccer match in Turin, Italy on 11 September 2011.  EPA/CARLO FERRARO

Mit Stephan Lichtsteiner: Juve holt in der Saison 2011/12 ungeschlagen den Titel. Bild: EPA

Bild

Frank Rijkaard, Marco van Basten und Ruud Gullit bescherten der AC Milan die erfolgreichste Zeit der Vereinsgeschichte. bild: pinterest

April 30, 1978 photo of Nottingham Forest soccer team manager Brian Clough, left, and assistant manager Peter Taylor, holding the English League Championship trophy after it had been presented to Forest at the City Ground in Nottingham, England. Brian Clough, who led Nottingham Forest to back- to-back European Cup titles in 1979 and 1980 but became known as the

Brian Clough (links) machte Nottingham Forest innert kürzester Zeit zum besten Team Europas. Bild: AP PA

Real ist also in Schlagdistanz und auch der Weltrekord ist in Reichweite. Den hält bisher Dinamo Zagreb. Die Kroaten blieben wettbewerbsübergreifend 45 Spiele lang ungeschlagen, bevor sie im September 2015 in der Champions League von Bayern München gestoppt wurden.

Aber noch geben sich die Stars von Real bescheiden. «Wir denken gar nicht über diese Erfolgsserie nach», sagt Verteidiger Marcelo. «Wir schauen nur von einem Spiel zum nächsten.» Da wartet am Samstag erneut der FC Sevilla – dieses Mal in der Meisterschaft.

Die längsten Liga-Serien im Fussball ohne Niederlage

Das ist der moderne Fussball

Falschen Jallow verpflichtet: Türkischer Klub leistet sich Transfer-Blamage des Sommers

Link zum Artikel

Ein Problem namens Wanda – wie Torjäger Mauro Icardi bei Inter in Ungnade gefallen ist

Link zum Artikel

Oh Mäzen, mein Mäzen – wie der Schweizer Fussball ums finanzielle Überleben kämpft

Link zum Artikel

Nur noch 7 Profis im Kader – Traditionsklub Bolton droht der totale Kollaps

Link zum Artikel

Warum es besser wäre, wenn jeder Klub nur noch drei Transfers tätigen dürfte

Link zum Artikel

Psychologe analysiert Tattoos von Fussballprofis – mit klarem Ergebnis

Link zum Artikel

Kevin-Prince Boateng haut neuen Rapsong raus – aber was macht das Pferd da eigentlich?

Link zum Artikel

Kein Witz! Darum heisst Juventus Turin im neusten FIFA-Game «Piemonte Calcio»

Link zum Artikel

Topklubs haben schon fast 1 Milliarde für Transfers ausgegeben – die Übersicht

Link zum Artikel

Liga gibt zu, dass der VAR in St.Gallen nicht hätte eingreifen dürfen

Link zum Artikel

11-Jähriger trifft Messi im Strandurlaub – und spielt eine Runde mit ihm

Link zum Artikel

«Hunderte Dinge haben mich genervt» – dieser Fan boykottiert seit einem Jahr Fussball

Link zum Artikel

Barça patzt, Real profitiert – das ist der «japanische Messi» Takefusa Kubo

Link zum Artikel

Der ÖFB-Cup als Fundgrube für jeden mit einem Herz für grossartige Klubnamen

Link zum Artikel

Die teuersten Teenager der letzten 25 Jahre – so krass sind die Transfersummen explodiert

Link zum Artikel

4 Fussball-Stars erstreiken sich den Wechsel – und immer soll es zu Barcelona gehen

Link zum Artikel

Ausländer-Trios, werbefreie Trikots oder das Nasenpflaster – 16 Dinge, die aus dem Fussball verschwunden sind

Link zum Artikel

Marcel Reif zum St.Galler VAR-Drama: «Das ist nicht die Idee des VAR, so schadet er»

Link zum Artikel

Vier Gründe, warum Bayern München einfach keinen Topstar abkriegt

Link zum Artikel

Rassismus-Vorwürfe gegen einen FCSG-Spieler – was geschah im Testspiel gegen Bochum?

Link zum Artikel

Wir würden als Sportchefs für 100 Millionen diese Teams zusammenstellen – und du?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

So wird der Marktwert eines Fussballers berechnet

Jetzt während dem Transferfenster hat Transfermarkt.ch wieder Hochkonjunktur. Viele Fans wollen wissen, wie gut ein Fussballer bewertet wird. Aber wie kommen die Macher der Website überhaupt auf ihre Angaben in einem Umfeld, wo viele mitreden, aber doch selten jemand den Durchblick hat.

Wie erhalten Fussballer einen Marktwert auf der Fussballdatenbank Transfermarkt? Wie sehr mischen sich da Berater mit ein und wie informieren sich Klubs selbst auf der Seite? Wir haben mit Thomas Lintz, dem Leiter International des Unternehmens gesprochen.

Thomas Lintz, wir staunen immer wieder, wie ihr Fussballern einen Marktwert geben könnt, von dem viele noch nie gehört haben. Mal ehrlich: Dä schätzt ihr einfach, oder?Thomas Lintz: Auf keinen Fall. Das Ermitteln von Marktwerten ist …

Artikel lesen
Link zum Artikel