Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Manchester City's David Silva challenges for the ball with Norwich City's Todd Cantwell during the English Premier League soccer match between Manchester City and Norwich City at the Etihad Stadium in Manchester, England, Sunday, July 26, 2020. (Peter Powelll/Pool via AP)

Ungewöhnliche Fankurve: Manchester Citys David Silva gegen Todd Cantwell von Absteiger Norwich. Bild: keystone

ManUnited und Chelsea in der Champions League – Aston Villa bleibt oben



Der Kampf um die Champions League

Leicester – Manchester United 0:2

Hinter dem Meister FC Liverpool und dem Zweitplatzierten Manchester City gab es in der letzten Runde einen Dreikampf um die zwei weiteren Plätze in der Champions League. Im Direktduell sicherte sich Manchester United einen davon, es siegte bei Leicester City dank eines von Bruno Fernandes verwandelten Penaltys. In der 98. Minute machte Jesse Lingard den Deckel drauf.

abspielen

0:1 ManUnited: Bruno Fernandes (71.). Video: streamable

abspielen

0:2 ManUnited: Jesse Lingard (98.). Video: streamable

Leicester - Manchester United 0:2 (0:0)
Tor: 71. Fernandes (Foulpenalty) 0:1. 98. Lingard 0:2. - Bemerkungen: Leicester ohne Jakupovic (nicht im Aufgebot). 94. Gelb-Rote Karte gegen Evans (Leicester).

Chelsea – Wolverhampton 2:0

Neben den «Red Devils» glückte auch Chelsea die Qualifikation für die Königsklasse, dies dank einem 2:0-Heimsieg gegen die Wolverhampton Wanderers. Die «Wolves» mussten sich aufgrund ihrer Niederlage noch von Tottenham Hotspur (1:1 bei Crystal Palace) von Europa-League-Platz 6 verdrängen lassen.

abspielen

1:0 Chelsea: Mason Mount (45.+1). Video: streamable

abspielen

2:0 Chelsea: Olivier Giroud (45.+4). Video: streamable

Chelsea - Wolverhampton 2:0 (2:0)
Tore: 45. Mount 1:0. 45. Giroud 2:0.

Crystal Palace - Tottenham 1:1 (0:1)
Tore: 13. Kane 0:1. 53. Schlupp 1:1.

Der Abstiegskampf

Aston Villa spielt auch in der kommenden Saison in der Premier League. Das Team aus Birmingham holte in London bei West Ham beim 1:1 einen Punkt, der Gold wert ist. So nützte Bournemouth auch ein 3:1-Sieg bei Everton nichts mehr. Neben den «Cherries» und Norwich City, das schon vorher als Absteiger feststand, muss nach einer 2:3-Niederlage bei Arsenal auch der FC Watford runter in die Championship.

West Ham – Aston Villa 1:1

abspielen

0:1 Villa: Jack Grealish (84.). Video: streamable

abspielen

1:1 West Ham: Andrej Jarmolenko (85.). Video: streamable

Sweet Caroline in der Villa-Kabine.

West Ham - Aston Villa 1:1 (0:0)
Tore: 84. Grealish 0:1. 86. Jarmolenko 1:1. - Bemerkungen: West Ham ohne Ajeti (nicht im Aufgebot).

Arsenal - Watford 3:2 (3:1)
Tore: 5. Aubameyang (Foulpenalty) 1:0. 24. Tierney 2:0. 33. Aubameyang 3:0. 43. Deeney (Foulpenalty) 3:1. 66. Welbeck 3:2. - Bemerkungen: Arsenal mit Xhaka.

Die weiteren Spiele

Newcastle - Liverpool 1:3

abspielen

1:1 Liverpool: Virgil van Dijk (38.). Video: streamable

Newcastle - Liverpool 1:3 (1:1)
Tore: 1. Gayle 1:0. 38. Van Dijk 1:1. 59. Origi 1:2. 89. Mané 1:3. - Bemerkungen: Newcastle ohne Schär (verletzt). Liverpool ohne Shaqiri (Ersatz).

Manchester City - Norwich 5:0

abspielen

2:0 ManCity: Kevin De Bruyne (45.). Video: streamable

Manchester City - Norwich 5:0 (2:0)
Tore: 11. Jesus 1:0. 45. De Bruyne 2:0. 79. Sterling 3:0. 84. Mahrez 4:0. 90. De Bruyne 5:0. - Bemerkungen: Norwich ohne Klose (verletzt) und Drmic (gesperrt). (ram/sda)

Die Abschlusstabelle

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Alle Spieler mit 100 und mehr Toren in der Premier League

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Eine Stadt explodiert – so feiern die Ultras von Hajduk Split ihr 70-Jahr-Jubiläum

Die Torcida Split gilt als die älteste Ultra-Gruppierung Europas. Gestern feierte sie ihren 70. Geburtstag. Das musste natürlich gefeiert werden! Zum freudigen Anlass hatte die Torcida die Einwohner von Split aufgerufen, um Mitternacht die eigenen Kinder zu wecken und auf die Strassen und Balkone zu gehen. Was folgte, war ein riesiges Pyro-Spektakel.

Nicht nur die Innenstadt, ganz Split erstrahlte in Rot. Überall leuchteten Fackeln und explodierte Feuerwerk, rund drei Minuten dauerte das …

Artikel lesen
Link zum Artikel