Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa08567172 Arsenal's Granit Xhaka gestures during the English Premier League match between Arsenal London and Watford in London, Britain, 26 July 2020.  EPA/Rui Vieira/NMC/Pool EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.

Granit Xhaka ist mit 45 Millionen Euro der bisher teuerste Schweizer Fussballer – auf die Liste hat er es aber nicht geschafft. Bild: keystone

Quizzticle

Wie viele der 72 Fussballer, die mehr als 50 Mio. gekostet haben, kannst du aufzählen?



Der Fussballsommer zieht sich aufgrund der Corona-Pause in die Länge. So sind auch die Transferfenster in Europas Topligen noch bis im Oktober offen. Will heissen, reiche Klubs schieben bis dann zwei- oder dreistellige Millionenbeträge hin und her. Bisher gab es 72* Transfers, welche die Marke von 50 Millionen Euro** übertroffen haben – kannst du die betreffenden Spieler aufzählen?

*am Mittwochabend ist Ben Chilwell für 55 Mio. von Leicester City zum FC Chelsea gewechselt, er ist im Quizzticle noch nicht eingetragen.

**alle Daten von transfermarkt.ch

Die Regeln

Deine Note

65–72: 6.0
60–64: 5.5
55–59: 5.0
45–54: 4.5
35–44: 4.0
Unter 34: Nachsitzen!​

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Die jährlich höchsten Transfersummen im Fussball seit 1980

Die Schweiz hat den dritthöchsten Anteil an Millionären

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Quizzticle

Kennst du die besten Knipser der Super League in diesem Jahrtausend?

Heute Abend nimmt die Super League nach der Corona-Zwangspause mit der Partie zwischen den Young Boys und dem FC Zürich (20.30 Uhr, Teleclub Zoom) wieder ihren Spielbetrieb auf. Es bahnt sich zwischen St.Gallen, YB und Basel ein spannender Dreikampf um den Meistertitel an.

Weniger umkämpft dürfte der Kampf um die Krone des Torschützenkönigs werden. Jean-Pierre Nsame von YB hat mit seinen 18 Treffern doppelt so viele erzielt wie seine ersten Verfolger, das St.Galler Trio Ermedin Demirovic, …

Artikel lesen
Link zum Artikel