DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mindestens 15 Verletzte ++ Kollision zwischen zwei Lastwagen und Reisecar bei Winterthur



Bei einer Auffahrkollision zwischen zwei Lastwagen und einem Reisecar sind am Mittwochnachmittag auf der Autobahn A1 in Winterthur-Wülflingen 15 Personen verletzt worden. 2 Personen wurden eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr geborgen werden.

Bild

Auf der A1 bei Winterthur-Wülflingen wurde ein Reisecar beschädigt. Kapo zürich

Der Unfall geschah um 15.15 Uhr, als ein Lastwagen mit Anhänger vor einem weiteren Lastwagen und einem Reisecar auf dem Normalstreifen in Richtung Zürich fuhr, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilte. Dabei kam es auf Höhe der Einfahrt Winterthur-Wülflingen aus noch unbekannten Gründen zur Kollision dieser drei Fahrzeuge. 

Der Chauffeur des nachfolgenden LKWs wurde leicht verletzt. Der Chauffeur des Cars sowie eine Reisebegleiterin, die sich ganz vorne im Car befand, wurden beim Unfall eingeklemmt. Der Mann verletzte sich dabei mittelschwer, die Frau schwer. Sie alle wurden ins Spital gebracht.

Von den 40 Passagieren des Cars – Touristen aus Sri Lanka – wurden 12 leicht verletzt. 9 davon konnten vor Ort in einem Grossraumrettungswagen versorgt werden und 3 wurden zur Kontrolle ebenfalls ins Spital gebracht, wie es weiter heisst.

Aufgrund des Unfalls ist die A1 nur einstreifig befahrbar. Dies führte zu grösseren Verkehrsbehinderungen. Laut TCS war die Einfahrt Wülflingen gesperrt und der Zeitverlust aufgrund des Staus betrug bis zu einer Stunde. (cma/mik/sda)

Weitere informationen folgen.

Aktuelle Polizeibilder: Ambulanzfahrzeug knallt in Maserati

1 / 95
Aktuelle Polizeibilder: Lagergebäude durch Brand beschädigt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Schlepper fliegt im Autobahnstau bei Dietikon ZH auf

Ein mutmasslicher Schlepper und zwei illegal eingereiste Männer sind am frühen Mittwochabend von der Zürcher Kantonspolizei verhaftet worden: Aufgefallen sind sie in einem Verkehrsstau auf der Autobahn A1 bei Dietikon ZH.

Kurz vor 18 Uhr beobachtete ein Fahrzeuglenker auf der Höhe der Ausfahrt Urdorf Nord, wie zwei Männer vom Dach eines Sattelschlepper-Anhängers kletterten und daraufhin die Autobahn zu Fuss verliessen, wie die Kantonspolizei Zürich am Freitag mitteilte.

Eine Patrouille der …

Artikel lesen
Link zum Artikel