DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Snapchat-CEO Evan Spiegel hat schon mehrere Übernahmeangebote von Facebook-Boss Mark Zuckerberg ausgeschlagen. Zuletzt drei Milliarden US-Dollar. bild: watson

Snapchat vs. Facebook: Kann der gelbe Geist den blauen König vom Thron stossen?



Im Frühjahr 2017 soll Snapchat an die Börse gehen. Viele Finanzanalysten sehen im IPO vom Instant-Messaging-Unternehmen Snapchat eine Chance, ...

... die Alleinherrschaft von Facebook zu beenden – oder zumindest ernsthaft zu konkurrenzieren. Denn die jüngere Generation betreibt quasi App-Flucht und nutzt nur noch Snapchat. Das SRF hat die Übersicht:

Video: srf / text: can kgil

Wer gewinnt?

Auf Snapchat wären sie in Vergessenheit geraten: die haarsträubendsten Fauxpas der SVPler auf Social Media

1 / 12
Die haarsträubendsten Fauxpas der SVPler auf Social Media
quelle: keystone / peter klaunzer
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Alles, was du über Snapchat wissen musst

Snapchat überrascht mit deutlichem Nutzer-Zuwachs

Link zum Artikel

Ab sofort schauen wir Pressekonferenzen nur noch mit Filtern 😂

Link zum Artikel

Neuer Snapchat-Filter ändert dein Geschlecht – wir haben ihn an Schweizer Promis getestet

Link zum Artikel

Snapchat gewinnt Nutzer hinzu – Quartalszahlen liegen über Erwartungen

Link zum Artikel

Dieses neue Snapchat-Feature ist wie ein (schlechter) LSD-Trip

Link zum Artikel

Ein Influencer legt sich mit Snapchat an – und kriegt jetzt mächtig aufs Dach

Link zum Artikel

Super-GAU für Snapchat? Hacker veröffentlicht Quellcode im Internet

Link zum Artikel

Störungen bei Snapchat und Co. – Google war schuld

Link zum Artikel

Snap enttäuscht mit Quartalszahlen – Aktien auf Talfahrt

Link zum Artikel

Snapchat verliert wegen Rihanna fast 800 Millionen US-Dollar an Wert

Link zum Artikel

Diese Promis haben die Börse beben lassen

Link zum Artikel

638'000'000 Dollar – so viel verdiente Snapchat-Chef Evan Spiegel letztes Jahr

Link zum Artikel

Snapchat hat ein neues App-Design – und die User flippen komplett aus

Link zum Artikel

Snapchat holt im Zweikampf mit Facebook überraschend auf

Link zum Artikel

Diese 24 Snaps sind WIRKLICH einfallsreich – nicht so wie deine 

Link zum Artikel

Snapchat lässt die Hosen runter – 8 Fakten, die man kennen sollte

Link zum Artikel

«Facebook ist für mich gestorben»: Wie ein 14-Jähriger die Social Media-Welt sieht

Link zum Artikel

Die «Snapchat-Schlampen»: Sie wollten nur spielen – jetzt winken Millionen

Link zum Artikel

Vom Grimassen-Schneider bis zum Narzissten – 11 Snapchat-Typen, die jeder kennt

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wenn du Facebook hast und dir Datenschutz wichtig ist, solltest du diese Funktion kennen

Facebook lanciert die neue Datenschutz-Funktion «Aktivitäten ausserhalb von Facebook». Mit dem Tool können Nutzer kontrollieren, welche Informationen andere Apps und Websites an Facebook liefern.

Facebook ermöglicht seinen Nutzern ab sofort die Kontrolle über Daten, die andere Apps und Websites mit dem Online-Netzwerk teilen. «Ab heute ist das Tool ‹Aktivitäten ausserhalb von Facebook› weltweit verfügbar», schreibt das soziale Netzwerk. Damit können Nutzer kontrollieren, welche Informationen Apps und Webseiten von Fremdanbietern an Facebook übermitteln. Dies kündigte Gründer und Chef Mark Zuckerberg am Dienstag an.

Mit dem Kontrollwerkzeug können die Nutzer nun erreichen, dass die …

Artikel lesen
Link zum Artikel