Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bei «Vierlagig» erfährst du, was Nico drunter trägt und wie es Jara mit dem Alkohol hat



Hereinspaziert zum neuen Quarantäne-Talk von watson: Vierlagig. Hier reden wir uns den Corona-Frust vom Leib. Sprechen über WC-Papier, Jogging-Outfits und kaputte Kniescheiben. Denn eins haben wir nach wochenlanger Isolation gemeinsam: Wir haben unendlich viel Redebedarf.

Natürlich dürft auch ihr, liebe User, uns sagen, wie es euch so geht. Du kannst deinen Gefühlen in den Kommentaren freien Lauf lassen. Vielleicht schnappen wir das ja in der nächsten Folge auf. Ausser du postest Verschwörungstheorien.

Denn dieser Podcast hier bietet nur feinste Qualität: Vierlagig eben.

Video: watson

Wie viele Lagen hat dein bevorzugtes WC-Papier?

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
9Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • willy wodka 08.04.2020 16:47
    Highlight Highlight @NicoSiempre: Weiss MarcoGüscheGurtner dass du noch mit anderen Leuten Podcasts macht? Ist er einverstanden damit? Führt ihr eine offene Podcastbeziehung? Wenn nicht habt ihr jetzt einiges zu besprechen...#stilo
    • StevieG 09.04.2020 13:18
      Highlight Highlight und dann noch den Pöstler "Schaaarly" nennen, was für ein Zufall 😂
  • TanookiStormtrooper 08.04.2020 13:52
    Highlight Highlight Notfalls gehts auch Einlagig, dann muss man sich das Papier je nach 💩 eben doppelt oder Vierfach legen. 🤷‍♂️

    @Nico
    Montier dir mal eine schöne Deckenleuchte. Jetzt ist die ideale Zeit um seine Bude mal etwas auf Vordermann zu bringen. 😉
  • Erklärbart. 08.04.2020 12:40
    Highlight Highlight Dusch WC mit Sitzheizung, Musik und Föhn - kennsch? 😅
    Benutzer Bild
  • Sarkasmusdetektor 08.04.2020 12:15
    Highlight Highlight Diese Umfrage hat zu wenig Optionen. Ich benutze grundsätzlich nur noch 6-lagiges Toilettenpapier. Damit kann man sich das nervige Gefalte sparen.
    • Aufeinwort 08.04.2020 12:31
      Highlight Highlight 4-lagig ist perfekt. Hakle feucht und die Rosette glänzt!
    • corsin.manser 08.04.2020 12:41
      Highlight Highlight Was? 6-lagig gibt es??? 🤯
    • Sarkasmusdetektor 08.04.2020 14:28
      Highlight Highlight Bei Migros:
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen

10 Tage Sommerferien in der Schweiz – hier kommt der fixfertige Urlaubsplan Vol. 3

Nach den Ferienvorschlägen für den Jura und die Innerschweiz entdecken wir heute ein eher unbekanntes Gebiet: im und um das Zürcher Oberland. Ideal auch mit Kindern. Viel Spass!

Auch wenn die Grenzen doch noch öffnen: Ferien in der Schweiz dürfte für viele die Realität bedeuten. Damit wir nicht alle an den bekannten Hotspots die schönsten Tage im Jahr verbringen müssen, zeigen wir euch hier einige Vorschläge. Nach der Entdeckung des Juras und der Innerschweiz zieht es uns in der dritten Folge etwas nordöstlicher: von Winterthur via Tösstal ins Zürcher Oberland bis Rapperswil.

Warum? Der Autor kommt aus der Gegend. Eine Arbeitskollegin aus dem Aargau meinte kürzlich zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel