DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Video: watson/Nico Franzoni

Chefsache

«E-Bikes sind der Untergang der Zivilisation» – der Chef steht unter Strom



Der Chef mag es gerne ordentlich, klassisch und bodenständig. Zu seinem Leid zieren nun immer mehr E-Bikes die Flure des watson-Büros – eine «ästhetische Beleidigung». Maurice stellt klar: «Ein E-Bike ist ein Symbol der Dekadenz und Dekadenz ist der Niedergang jeder Zivilisation.»

Mehr Videos vom Chef

Der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

Video: watson/madeleine sigrist, maurice thiriet, nico franzoni

Praktikanten haben beim Chef einen schweren Stand

Video: watson/Dennis Frasch, Maurice Thiriet, Nico Franzoni

Darum mag der Chef keine Hunde

Video: watson/nico franzoni, maurice thiriet

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Diese Sportler haben den perfekten Namen für ihre Sportart

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Ich wage es kaum zu sagen, aber ein E-Bike ist das Allerbeste, was ich mir je gönnte

Hach, wie ich E-Bikes verabscheute. Zumindest bis ich mir selbst eines kaufte. Jetzt kann ich sagen: Es ist die vermutlich allerbeste Erfindung der Welt. Und wer glaubt, dass man da nicht schwitzt, der irrt gewaltig. Denn es hat auch einen Nachteil.

Ich sag's grad am Anfang, dann ist es raus: Ich habe ein E-Bike gekauft.

Wer mich kennt, weiss: Ich habe über E-Bikes geflucht. Es gibt nicht viel Ärgerlicheres, als von einem Velofahrer fortgeschrittenen Alters in Alltagskleidern (und im schlimmsten Fall noch mit Chörbli am Lenker) locker überholt zu werden, während man selbst in totaler Velomontur gefühlt zügig unterwegs ist.

Schliesslich radelte ich bei watson 2015 mit der «Tour dur d'Schwiiz» alle Gemeinden der Schweiz ab, machte dabei …

Artikel lesen
Link zum Artikel